Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Bundeslandwappen Vorarlberg

Regionalinformation Vorarlberg

Aktuelles RSS

Bundesheer beendet Schneehilfe: 258 Flugstunden und 87.000 Arbeitsstunden im Einsatz

Die Hubschrauber der Luftstreitkräfte führten 852 Starts und Landungen durch.
Am 19. Jänner wurde der mit 6. Jänner begonnene Assistenzeinsatz "Schneefall 19" des Bundesheeres beendet. Erstmals fand ein Hilfseinsatz in sechs Bundesländern gleichzeitig statt. In Spitzenzeiten halfen bis zu 1.700 Soldaten am Tag gleichzeitig, davon 910 Grundwehrdiener mit 20 Hubschraubern, 30 Pionierfahrzeugen (unter anderem Baggerlader, Senkmuldenkipper, Radlader) und 40 Transport- und Groß-Kfz.
Lesen Sie mehr...

Luftraumüberwachung "Dädalus 2019": Was tut sich in Vorarlberg?

Ein S-70 "Black Hawk" bei der Landung (Archivfoto).
Von 21. bis 25. Jänner sichert das Bundesheer anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos (Schweiz) verstärkt den österreichischen Luftraum über Teilen Vorarlbergs und Tirols. 
Lesen Sie mehr...

Sicherheitsempfang 2019 in Vorarlberg

Mehr als 360 interessierte Teilnehmer kamen heuer zum Sicherheitsempfang ins Landhaus in Bregenz.
Die Vorarlberger Landesregierung, das Militärkommando Vorarlberg, die Offiziersgesellschaft Vorarlberg und die Gesellschaft für Landesverteidigung und Sicherheitspolitik hielten im Landhaus Bregenz den traditionellen Sicherheitsempfang aller Repräsentanten sicherheitsrelevanter Organisationen des Landes ab. Dabei wurden Angehörige des Bundesheeres und der Polizei vorgestellt und verdiente Personen ausgezeichnet. Über 360 Personen waren der Einladung gefolgt. Den Festvortrag hielt der Landeshauptmann von Vorarlberg, Markus Wallner.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Keine eingetragenen Veranstaltungen
Militärkommando Vorarlberg

Pressekontakt

Oberst Michael Kerschat E-Mail
Tel: 050201/90 40 900 bzw. 0664/622 59 05
Kommandogebäude Oberst Bilgeri
Reichsstraße 20
6900 Bregenz

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz