Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundeslandwappen Vorarlberg

Regionalinformation Vorarlberg

Aktuelles RSS

Vorarlberger Pioniere übten in Salzburg

Ein Pionier trainiert mit dem Detektor.
Diese Woche trainierten die Soldaten der Pionierkompanie Vorarlberg in der Salzburger Schwarzenberg-Kaserne. Mit der Übung wurde die sogenannte "Kampfmittelabwehr aller Truppen" ausgebildet.
Lesen Sie mehr...

Panzer rollen durch Vorarlberg: "Bundesheer on the road"

Der Bergepanzer M88 erreicht Dornbirn.
Ungewohnte Bilder sorgten für große Aufmerksamkeit in Vorarlberg: Vier Panzer rollten über die Autobahn A14 von Feldkirch nach Dornbirn. Der Hintergrund: Das Österreichische Bundesheer präsentiert von 7. bis 11. September im Rahmen der Dornbirner Herbstmesse mit der Leistungsschau "Bundesheer on the road" seine Aufgaben.
Lesen Sie mehr...

Vorarlberg und das Ende des Kalten Krieges

Der Panzerturm M-47 noch eingebaut auf seinem Bunker.
Fest eingebaute Panzertürme in so genannten "Festen Anlagen" waren vor wenigen Jahrzehnten ein Bestandteil des Verteidigungskonzeptes Österreichs. Mit dem Ende des Kalten Krieges wurden dieses Konzept und damit auch die Anlagen obsolet. Nun wurden die rund 9 Tonnen schweren Panzertürme, die für die Verteidigung der Lingenauer Brücke errichtet worden waren, mit Unterstützung von Pionieren des Militärkommandos Vorarlberg abgebaut und abtransportiert.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Keine eingetragenen Veranstaltungen
Militärkommando Vorarlberg

Pressekontakt

Oberst Michael Kerschat E-Mail
Tel: 050201/90 40 900 bzw. 0664/622 59 05
Kommandogebäude Oberst Bilgeri
Reichsstraße 20
6900 Bregenz

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt