Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Wien - Fotogalerien

5 Fotogalerien
3 Fotogalerien
5 Fotogalerien
3 Fotogalerien
3 Fotogalerien
3 Fotogalerien
4 Fotogalerien
4 Fotogalerien
4 Fotogalerien
2 Fotogalerien
2 Fotogalerien
6 Fotogalerien

Nationalfeiertag 2008

  • Nationalfeiertag 2008: Die Vorbereitungen laufen Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Auch 2008 laden die Soldaten des Österreichischen Bundesheeres auf den Wiener Heldenplatz ein, um gemeinsam mit allen Österreicherinnen und Österreichern den Nationalfeiertag zu begehen. Und damit rund um den Feiertag alles klappt, laufen die Vorbereitungen bereits Tage zuvor auf Hochtouren.

  • "Tag der Schulen" am Heldenplatz Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Rund 1.200 Wiener Schülerinnen und Schüler nutzten den Freitag, den 24. Oktober 2008, um sich am Wiener Heldenplatz über das Österreichische Bundesheer zu informieren.

  • Soldaten, Panzer, Flieger: Bundesheer hautnah erleben Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Schon am Samstag, den 25. Oktober 2008, kamen tausende Besucher auf den Wiener Heldenplatz, um die Soldaten des Österreichischen Bundesheeres und ihre Leistungen aus der Nähe zu erleben.

  • Kranzniederlegungen und Angelobung Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Am Morgen des Nationalfeiertages legte Bundespräsident Heinz Fischer als Oberbefehlshaber des Bundesheeres in der Krypta am Grab des unbekannten Soldaten einen Kranz nieder. Danach folgten Bundeskanzler Alfred Gusenbauer und die Bundesregierung. Zu Mittag leisteten 800 Rekruten aus Wien und Niederösterreich ihr Treuegelöbnis auf Österreich.

  • 26. Oktober 2008: Bevölkerung feiert mit dem Bundesheer Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Den ganzen Nationalfeiertag lang boten die Soldaten des Österreichischen Bundesheeres den Besuchern der Leistungsschau am Heldenplatz jede Menge Attraktionen: Von den Tragtieren aus Hochfilzen, über die Trinkwasseraufbereitungsanlagen bis hin zu den "Sandviper"-Fahrzeugen aus dem Tschad-Einsatz.

  • Die große Heeres-Show zum Nationalfeiertag Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Mit dem Show-Exerzieren der Garde begann am Heldenplatz der Nachmittag des 26. Oktobers 2008 - des diesjährigen Nationalfeiertages. Mehrere actionreiche Stunden später endete die große Leistungsschau mit dem Zapfenstreich des Heeres-Trompeters.

7 Fotogalerien
26 Fotogalerien
7 Fotogalerien
2 Fotogalerien

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit