Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Bundeslandwappen Wien

Regionalinformation Wien

Aktuelles RSS

Bundesheer räumt bei "Austrian Video Awards" ab

Die Auszeichnung für die beste "Branded Content"-Idee ging an die Bundesheer-Serie "Tagwache mit Kratky". Oberst Michael Hafner und Robert Kratky freuen sich über den 1. Platz.
Bereits zum zweiten Mal wurden Donnerstagabend die "Austrian Video Awards" in den Gösserhallen in Favoriten übergeben. Bei der Verleihung standen die kreativsten Köpfe aus der heimischen Influencer- und Videoszene im Vordergrund. Insgesamt wurden Preise in 15 Kategorien vergeben. Unter den Gewinnern waren diesmal auch zwei Bundesheer-Videos: das 360-Grad-Video "Das Bundesheer im Überblick" und die Informationsoffensive "Tagwache mit Kratky" konnten die Jury überzeugen. 
Lesen Sie mehr...

Symposion: "Die k.u.k. Zeit in Bosnien und Herzegowina 1878 bis 1918" an der Landesverteidigungsakademie

Der Kommandant der Landesverteidigungsakademie, Generalleutnant Erich Csitkovits, begrüßte die Gäste.
2018 gilt als besonderes Gedenkjahr. Dabei denken die Meisten wohl an 1918 oder 1938, vielleicht an 1968. Der Historiker Erwin Schmidl, Leiter des Instituts für Strategie und Sicherheitspolitik der Landesverteidigungsakademie, lud zu einem Symposium über die Geschichte Bosniens und Herzegowina und zu einem Blick auf 1878 und 1908 - die anderen "Achterjahre".
Lesen Sie mehr...

Garde-Soldaten bei Gedenkveranstaltung in Belgrad

Kranzniederlegung bei der österreich-ungarischen Gedenkstätte am "Nova groblje"-Friedhof.
Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg - ein Ereignis, das verheerendes Leid, Not und Elend für die betroffenen Völker mit sich brachte. Die Balkanoffensive Österreich-Ungarns gegen Serbien war unbestritten der Auslöser eines großen Unheils in der Geschichte dieser Länder. Auf Einladung des Verteidigungsattachés von Österreich in Serbien, Oberst Thomas Ahammer, nahmen Vertreter von Österreich und Ungarn an einer Gedenkveranstaltung in Belgrad teil, um an die Opfer dieses folgenschweren Ereignisses zu erinnern. Soldaten der Garde und der ungarischen Streitkräfte unterstützen die Veranstaltung mit protokollarischen Ehrendiensten.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 21. November 2018
"Military Medical Anthropology: Emerging Challenges for the Future"
 OrtLandesverteidigungsakademie
 Beginn10:00 Uhr
 Ende23. November 2018 - 14:00 Uhr
 VeranstalterZentrum für menschenorientierte Führung und Wehrpolitik
 BeschreibungCivil-Military Relations Conference -
"Military Medical Anthropology: Emerging Challenges for the Future".
  weitere Informationen
 
Donnerstag, 20. Dezember 2018
Feierliche Angelobung der Rekruten im Kurpark Oberlaa
 OrtKurpark Oberlaa
 Zeitpunkt12:00 Uhr
 VeranstalterMilitärkommando WIEN
 Beschreibung"Ich gelobe" - Rekruten der Garde, des Stabsbataillons 3 und des Militärkommandos Burgenland sprechen bei einer feierlichen Angelobung im Kurpark Oberlaa ihr Treuegelöbnis. Im Vorfeld - Platzkonzert der Gardemusik.
 
Alle Veranstaltungen im November
Militärkommando Wien

Pressekontakt

Major Norbert Lick E-Mail
Tel: 050201 - 1040920
Kommandogebäude Feldmarschall Radetzky
Panikengasse 2
1160 Wien

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz