Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Jägerbataillon Salzburg "Erzherzog Rainer"

Das Jägerbataillon Salzburg ist der einzige Infanterieverband im Bundesland Salzburg und in Tamsweg beheimatet. Der Kommandant ist Hauptmann Gernot Schreyer.

Der Verband führt die Tradition des Infanterieregimentes 59 "Erzherzog Rainer" fort. Bekannt sind diese Verbände seit jeher für deren Professionalität und Zuverlässigkeit. Für die Milizsoldaten findet ein hoher Anteil der Aus- und Weiterbildung auf freiwilliger Basis statt.

Die Aufgaben des Jägerbataillons Salzburg umfassen die Aufrechterhaltung der staatlichen Souveränität, sicherheitspolizeiliche Assistenzeinsätze sowie die Bereitstellung eines Personalpools für Auslandseinsätze des Bundesheeres.

Die Milizsoldaten, bedingt durch ihre Zivilberufe, sind in allen Teilen Österreichs zuhause und bringen umfangreiches Know-how mit. Bei der Zusammenstellung des Milizbataillons werden speziell die Ausbildungen und Qualifikationen der Soldaten berücksichtigt.

Gliederung

Das Jägerbataillon Salzburg "Erzherzog Rainer" gliedert sich in:

  • Stabskompanie mit Aufklärungszug und schwerem Granatwerfer-Zug,
  • 1. Jägerkompanie mit Panzerabwehrlenkwaffen-Zug,
  • 2. Jägerkompanie mit Panzerabwehrzug,
  • 3. Jägerkompanie mit Panzerabwehrzug.

Waffen und Gerät

Das Jägerbataillon Salzburg "Erzherzog Rainer" verfügt über folgende Waffensysteme:

Partner

Das Jägerbataillon Salzburg "Erzherzog Rainer" arbeitet mit folgenden Partnern zusammen:

Downloads

  •   Info-Folder "Das Jägerbataillon Salzburg"

Kontakt

Kommando des Jägerbataillons Salzburg "Erzherzog Rainer"
Strucker-Kaserne
Ramingsteinerstraße 5
5580 Tamsweg
[Finden mit Google-Maps]

Tel.: +43 50201-8442431

Fax: +43 50201-8417424

E-Mail: milkdos.stbkp@bmlvs.gv.at

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt