Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sport im Bundesheer - Aktuelle Berichte

Heeres-Schwimmer Onea sichert sich EM-Silber

Andreas Onea.

Andreas Onea vom Heeres-Leistungssportzentrum Südstadt konnte seine Topform bei der diesjährigen Europameisterschaft im Para-Schwimmen gleich zu Beginn unter Beweis stellen.  Lesen Sie mehr

Die Seglerinnen Frank/Abicht sichern sich WM-Silber

Lorena Abicht and Tanja Frank.

Die Bundesheer-Leistungssportlerinnen Korporal Tanja Frank und Gefreiter Lorena Abicht holten sich bei der Segel-Weltmeisterschaft in Aarhus in Dänemark die Silbermedaille.  Lesen Sie mehr

Zugsführer Magdalena Lobnig rudert zu EM-Silber


Zum Artikel im Informationsmodul 

CISM-"Shooting Competition" in Lienz

Zugsführer Bernhard Pickl beim "Stehend-Schießen".

In der Zeit von 8. bis 11. Mai 2018 wurde das internationale Militär-Vergleichsturnier im Schießen auf der Schießanlage "Lavanter Forcha" nahe Lienz ausgetragen.  Lesen Sie mehr

Heeressportler bei Judo-EM in Tel Aviv

Von 26. bis 28. April fand die diesjährige Europameisterschaft im Judo statt. Gastgeber Israel bot in Tel Aviv den Athletinnen und Athleten die bestmöglichen Bedingungen für faire und spannende Wettkämpfe. Österreich war mit einem jungen Team angetreten, allen voran die ehemaligen Bundesheer-Sportlerinnen Sabrina Filzmoser und Tina Zeltner.  Lesen Sie mehr

54. Militärweltmeisterschaft im Skilauf: Weltrekord beim Paraski

Korporal Sebastian Graser.

Bei der 54. Militärweltmeisterschaft im Skilauf, die im April im Raum Hochfilzen veranstaltet wurde, konnte Korporal Sebastian Graser in seiner Paradedisziplin, dem Paraski, einen neuen Weltrekord aufstellen.  Lesen Sie mehr

Korporal Lisa Hauser - eine erfolgreiche Heeressportlerin im Portrait

Korporal Lisa Hauser.

Die letzten Meter bei der diesjährigen CISM-WM in Hochfilzen liegen noch vor ihr, das Adrenalin lässt alle Schmerzen vergessen - Zieldurchfahrt - geschafft! Und doch trennen die ambitionierte Biathletin lediglich drei Sekunden vom angepeilten Podest, sie belegt den guten vierten Platz. Wer ist diese Athletin und wie verlief ihr Werdegang?  Lesen Sie mehr

20 Jahre erfolgreich für Österreich: Bundesheer-Leistungssportlerinnen

Zugsführer Magdalena Lobnig.

Seit 20 Jahren sind Soldatinnen des Österreichischen Bundesheeres als Heeressportlerinnen erfolgreich. Ab 1. Jänner 1998 war auch das Heeres-Sportzentrum in der Lage, Spitzensportlerinnen aufzunehmen und zu fördern. Die ersten Sportlerinnen rückten im Juli 1998 ein und wurden am 3. August 1998 zu Bundesheer-Leistungssportlerinnen bestellt.  Lesen Sie mehr

Paralympics-Team in Schwechat empfangen

Claudia Lösch mit Oberst Christian Krammer.

Großer Empfang für das österreichische Paralympic-Team Dienstagabend im VIP-Terminal des "Vienna International Airport" in Schwechat. Die 13 Athletinnen und Athleten, darunter die Bundesheerleistungssportlerin Claudia Lösch, wurden nach der Landung von ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat auf dem Flugfeld begrüßt.   Lesen Sie mehr

Paralympics 2018: Zweite Medaille für Lösch

Im Riesentorlauf fuhr Lösch am Tag nach der Super-Kombi zu Bronze.

Die Heeressportlerin Claudia Lösch holt am Mittwoch bei den Winter-Paralympics 2018 in Pyeongchang die Bronzemedaille im Riesentorlauf. Nach Silber im Super-G ist das für die 29-Jährige Niederösterreicherin bereits die neunte Paralympics-Medaille ihrer Karriere und die zweite in Südkorea.  Lesen Sie mehr

  479 Artikel im Archiv

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz