Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sport im Bundesheer - Aktuelle Berichte

Heeressportlerin Vanessa Herzog holt WM-Gold und Silber

Vanessa Herzog: Weltmeisterin über 500 Meter im Eisschnelllauf.

Eisschnellläuferin und Bundesheer-Leistungssportlerin Vanessa Herzog krönte sich am Freitag zur Weltmeisterin. Die 23-Jährige Tirolerin gewann bei den Einzelstrecken-Titelkämpfen den Titel über 500 Meter.  Lesen Sie mehr

Nordische Kombination: Historischer Erfolg für Mario Seidl

War nicht zu stoppen: Heeressportler Mario Seidl.

Mit zwei perfekten Sprüngen und einem routinierten 15-Kilometer-Lauf krönte sich Zugsführer Mario Seidl als erster ÖSV-Kombinierer zum Gesamtsieger im "Nordic Triple" in Chaux-Neuve (Frankreich). Der 26-jährige Salzburger gewann die sechste Auflage des Bewerbs nach dem Finale am Sonntag mit 25,6 Sekunden vor dem Deutschen Fabian Rießle und 33,7 Sekunden vor seinem Landsmann Franz-Josef Rehrl.  Lesen Sie mehr

Skeleton: Heeressportlerin Flock erobert drittes EM-Gold

Zugsführer Janine Flock war in Innsbruck die Schnellste.

Mit Außenseiterchancen in den Weltcup gestartet, jetzt Skeleton-Goldmedaille Nummer drei: Das gelang letzten Freitag Zugsführer Janine Flock in Innsbruck-Igls. Die 29-Jährige Tirolerin setzte sich vor der Favoritin Jelena Nikita (RUS) und Jacqueline Lölling (GER) durch. Trotz Rückenproblemen im Sommer und verhaltenem Weltcup-Start gelang ihr damit ein Comeback.  Lesen Sie mehr

Gelungener Jahresauftakt für Andreas Onea

Großer Erfolg für Heeressportler Onea gleich zu Beginn des Jahres.

Mit einer kleinen Sensation wartete der Heeressportler Andreas Onea beim internationalen Schwimm-Meeting um die Wappenschale der Stadt Spittal in Kärnten vergangenes Wochenende auf. Der Niederösterreicher ging als einziger Para-Schwimmer an den Start und konnte Bronze über 200 Meter Schmetterling erobern, trotz fehlender Inklusionswertung.  Lesen Sie mehr

Eisschnelllauf: Heeressportlerin Herzog siegt bei EM

War die schnellste: Korporal Vanessa Herzog.

Triumph bei der Eisschnelllauf-EM in Klobenstein für Korporal Vanessa Herzog! Die 23-Jährige konnte sich in der Gesamtwertung im Sprint-Mehrkampf aus jeweils zweimal 500 und 1.000 Metern behaupten.  Lesen Sie mehr

Heer feiert überraschende Bobsensation

Erfolgreiches Bobduo, v.l.: Gefreiter Katrin Beierl und Jennifer Onasanya.

Kampfgeist bewiesen das Bobduo Katrin Beierl und Jennifer Onasanya bei der Zweierbob-EM am bayerischen Königssee. Mit knappem Vorsprung sicherten sich Gefreiter Beierl und ihre Anschieberin Onasanya Bronze vor ihren rumänischen Konkurrentinnen Andreea Grecu/Andreea Vlad Teodora.  Lesen Sie mehr

Vier Medaillen für Österreichs Heeres-Kletterer

Rekrut Laura Stöckler.

Die österreichischen Heeressportler können auf erfolgreiche "CISM World Military Climbing Championships" zurückblicken. Das Aufgebot verbuchte insgesamt viermal Edelmetall bei diesen Militärmeisterschaften, die von 28. November bis 2. Dezember in Moskau stattfanden.  Die Medaillen Rekrut Dominik Haertl vom Heeres-Leistungssportzentrum Wien holte im Bouldern Silber. Bronze ging an Gefreiten Florian Klingler vom Heeres-Leistungssportzentrum in Innsbruck. Rekrut ...  Lesen Sie mehr

Sport-Instruktorkurs hisst weiße Fahne

Die Ausbilder mit ihren Prüflingen.

Von 5. bis 30. November fand im Rahmen der Sportausbildung für Kadersoldaten der Instruktorkurs auf dem Gelände der Maria-Theresien-Kaserne in Wien statt. In Zusammenarbeit zwischen dem Heeres-Sportwissenschaftlichen Dienst und der Bundessportakademie Wien stellten sich 20 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Bereichen des Bundesheeres der Herausforderung, einen theoretisch und praktisch fordernden Kurs zu absolvieren.  Lesen Sie mehr

Heeressportler erfolgreich bei Judo U23-EM

Korporal Michaela Polleres.

Von 2. bis 4. November fanden im ungarischen Györ die diesjährigen U23-Europameisterschaften im Judo statt. Österreich wurde durch insgesamt elf Athletinnen und Athleten vertreten, von denen zehn als Bundesheer-Leistungssportler an den Start gingen.  Lesen Sie mehr

Nationalfeiertag: Heeressportzentrum am Heldenplatz

Vorführungen der Heeressportler...

Von 23. bis 28. Oktober fand die Leistungs- und Informationsschau des Österreichischen Bundesheeres in Wien statt. Bereits ab Dienstag konnten sich die Besucherinnen und Besucher mit einer "Light"-Schau am Heldenplatz vom Leistungsspektrum des Heeressportzentrums überzeugen.  Breites Informationsspektrum Auf der "Sportinsel", die am Heldenplatz zu finden war, zeigte sich das Heeressportzentrum als Kompetenzzentrum der Körperausbildung innerhalb des ...  Lesen Sie mehr

  491 Artikel im Archiv

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz