Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Sport im Bundesheer - Aktuelle Berichte

Massenstart: Bronze für Eder bei Biathlon-WM

Zugsführer Simon Eder eroberte Bronze beim Massenstart.

Im Staffel-Bewerb sicherten sich Zugsführer Dominik Landertinger und Zugsführer Simon Eder gemeinsam mit Daniel Mesotitsch, Julian Eberhard die erste Bronze-Medaille der Biathlon WM in Hochfilzen. Nun holte sich der Salzburger Simon Eder erneut Biathlon-Bronze, diesmal im Massenstart.  Lesen Sie mehr

Doskozil gratuliert Biathleten zur Bronze-Medaille in Hochfilzen

Erfolgreich: Eberhard, Landertinger, Eder und Mesotitsch.

Nach den Erfolgen bei der Alpinen Ski-WM in St. Moritz haben nun die Österreicher bei der Heim-WM in Hochfilzen die heiß ersehnte Medaille geholt. Im 4x7,5 km Staffel-Bewerb haben Daniel Mesotitsch, Julian Eberhard, Zugsführer Simon Eder und Schlussläufer Zugsführer Dominik Landertinger in einem spannenden Finish die Bronzemedaille gewonnen. Russland gewinnt vor Frankreich - Österreich verweist Deutschland auf den vierten Platz.  Lesen Sie mehr

Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen

Die besten Biathlon-Athleten zu Gast in Hochfilzen.

Nach 1978 und 2005 findet die Biathlon-Weltmeisterschaft heuer zum dritten Mal in Hochfilzen im Tiroler Pillerseetal statt. Von 8. bis 19. Februar 2017 kämpfen die weltbesten Biathleten in dem 1.000 Meter hoch gelegenen Ort in den Wettkämpfen um die besten Plätze. Hochfilzen ist das Biathlonzentrum Österreichs. Hier fand 1978 die erste Biathlon-WM mit Kleinkalibergewehren statt. Seit 1998 ist der Heeressportverband Hochfilzen jährlicher Veranstalter eines ...  Lesen Sie mehr

Rodel-WM: Heeres-Sportler in Fahrt

Zugsführer Wolfgang Kindl, Bild: Archiv.

Rodel-WM in Innsbruck/Igls: Gleich bei den ersten Bewerben starteten die Heeres-Sportler überragend. Zugsführer Wolfgang Kindl holte sich beim Sprint der Herren Gold in einem "Wimpernschlag-Finale" und das mit nur 0,012 Sekunden Vorsprung.  Lesen Sie mehr

Erfolgreiches Wochenende für Bundesheer-Leistungssportler

Korporal Benjamin Maier, Korproral Markus Sammer im Vierer-Bob.

Letztes Wochenende waren Heeressportlerinnen und -sportler in verschiedensten Wettbewerben am Start. Bei der Bob- und Skeleton-Europameisterschaft im deutschen Winterberg wurde Zugsführer Janine Flock Vize-Europameisterin im Skeleton, lediglich 16 Hundertstel trennten sie vom Sieg.  Vierer-Bob Die Korporäle Benjamin Maier und Markus Sammer konnten gemeinsam mit ihren zwei Mitfahrern im Vierer-Bob den hervorragenden dritten Platz holen. Auch hier entschieden nur zwei Hundertstel ...  Lesen Sie mehr

Silber und Bronze bei Biathlon-WM in Oslo

Die Medaillengewinner Dominik Landertinger, l. und Simon Eder.

Die Heeresleistungssportler Dominik Landertinger (27) und Simon Eder (33) holten bei der 51. Biathlon-WM in Oslo Silber und Bronze für Österreich. Landertinger gewann im Herren Einzel über 20 Kilometer Silber und musste sich dabei knapp dem Franzosen Martin Fourcade geschlagen geben. Simon Eder gewann Bronze und damit seine erste Medaille in einem Einzelbewerb.  Lesen Sie mehr

Verteidigungs- und Sportminister Klug ehrt Tischtennis-Olympionikin Liu Jia

Tischtennis-Ass Liu Jia wurde von Minister Klug geehrt.

Heute hat Verteidigungs- und Sportminister Gerald Klug Tischtennis-Ass Liu Jia empfangen und geehrt. Liu beendete im September nach insgesamt 16 Jahren ihren Dienst als Leistungssportlerin beim Österreichischen Bundesheer. Das Heer wird Liu auch zukünftig im Rahmen der Berufsförderung fünf Jahre lang unterstützen.  Lesen Sie mehr

CISM-"World Games": Rückkehr der Heeres-Leistungssportler

Die erfolgreichen CISM-Wettkämpfer.

Am Montag kehrten die Leistungssportlerinnen und Leistungssportler von den 6. internationalen CISM-"World Games", den Weltspielen des Militärsports in Mungyeong, Korea, zurück.  Lesen Sie mehr

CISM-"World Games": Erfolgreiche Wettkämpfe in Korea


Zum Artikel im Informationsmodul 

Tag des Sports und "Military Sports Award" 2015


Zum Artikel im Informationsmodul 
  434 Artikel im Archiv

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt