Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Nationalfeiertag 2018 - Aktuelle Berichte

Nationalfeiertag 2018 in Wien

Vorführung des Jägerbataillon 25.

Die 23. Informations- und Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres in der Wiener Innenstadt war ein voller Erfolg. Diese Veranstaltung fand erstmals 1995 statt und wird seit 1997 jährlich veranstaltet. Unter dem Motto "Wir schützen Österreich" waren die Präsentationen der Soldatinnen und Soldaten an sieben Standorten im Zentrum Wiens ein Publikumsmagnet.  Lesen Sie mehr

"Ich gelobe", hallte es am Grazer Hauptplatz

Minister Mario Kunasek beim Abschreiten der Front.

Der Höhepunkt der Leistungsschau zum Nationalfeiertag war die feierliche Angelobung am Hauptplatz in Graz. Die Angelobung ist ein offizieller Akt, bei dem in Graz mehr als 300 Rekruten ihr ganz persönliches Versprechen auf die Republik Österreich und auf die Demokratie ablegten. Die Grundwehrdiener kommen aus den Garnisonen Zeltweg, Aigen im Ennstal, Feldbach und Gratkorn. Verteidigungsminister Mario Kunasek dankte den Rekruten für ihren Dienst und Einsatz zum Wohle der ...  Lesen Sie mehr

Graz: Die Bundesheer-Leistungsschau in Graz läuft

Gefechtsvorführung am Burgring.

Über 80.000 Steirerinnen und Steirer nahmen laut Polizei-Angaben die Möglichkeit wahr, sich vom Können und  der Leistungsfähigkeit unserer Soldatinnen und Soldaten bei der Bundesheer-Leistungsschau am Nationalfeiertag in Graz zu überzeugen.  Lesen Sie mehr

Kranzniederlegung und Angelobung am Heldenplatz

Bundespräsident Van der Bellen bei der Kranzniederlegung.

Der Nationalfeiertag 2018 begann in Wien traditionell mit den Kranzniederlegungen am Heldenplatz. Der Oberbefehlshaber des Bundesheeres, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und die Bundesregierung, angeführt durch Bundeskanzler Sebastian Kurz, gedachten der Angehörigen des Österreichischen Bundesheeres, die im Dienst und Einsatz verunglückt, verstorben oder gefallen sind.  Lesen Sie mehr

Nationalfeiertag in Graz: Die Leistungsschau des Bundesheeres

Eine Gefechtsvorführung am Burgring.

Der Nationalfeiertag am 26. Oktober steht wie kein anderer Tag für die Neutralität Österreichs. Um diesen Tag gebührend zu feiern, wurde die Leistungsschau des Bundesheeres mit einer gemeinsamen Flaggenparade der steirischen Einsatzorganisationen, der Polizei, der Feuerwehr und dem Roten Kreuz am Grazer Hauptplatz eröffnet. Damit soll die hervorragende zivil-militärische Zusammenarbeit, die im Katastrophenfall zur Anwendung kommt, hervorgehoben werden.  60.000 ...  Lesen Sie mehr

Im Zentrum der Show: Die Soldaten aus Straß

Wichtiger Bestandteil des Heeres in der Steiermark: Die Straßer Soldaten.

Einen wesentlichen Beitrag zur Leistungsschau in Graz leisten die Soldaten des Jägerbataillons 17 aus Straß in der Südsteiermark. Als Besonderheit verfügen sie über "Pandur"-Radpanzer, die für Schutz und Mobilität sorgen.  Lesen Sie mehr

Das Bundesheer zeigt in Graz sein Können

In Graz zu sehen: Ein Kampfpanzer "Leopard" 2...

Am Freitag findet in Graz die Leistungsschau des Bundesheeres zum Nationalfeiertag statt. Dabei wird die ewig währende Neutralität zum 63. Mal gefeiert.  Von Panzern über Hubschrauber bis zu den Pionieren Vom Kampfpanzer "Leopard" 2A4 über den Schützenpanzer "Ulan" bis hin zum "Pandur"-Radpanzer sind alle gepanzerten Fahrzeuge des Bundesheeres vor Ort. Auch die Luftstreitkräfte sind mit einer "Alouette" III am Maria ...  Lesen Sie mehr

Wien: Pressegespräch zum Nationalfeiertag mit Verteidigungsminister Kunasek

Minister Kunasek mit dem Wiener Militärkommandanten, Brigadier Wagner.

Der Nationalfeiertag ist ein besonderer Tag für die Republik Österreich und auch ein besonderer Tag für das Österreichische Bundesheer. "Wir haben uns heuer vorgenommen das Leistungsspektrum unserer Armee, unserer Soldaten beeindruckend und eindrucksvoll darzustellen und hier in Wien mit einer sehr großen Veranstaltung diesen Tag zu begehen", sagte Verteidigungsminister Kunasek beim heutigen Pressegespräch in Wien.  Lesen Sie mehr

Nationalfeiertag 2018 in Graz: Leistungsschau in der Innenstadt

Windenbergung bei der Murinsel um 10:30 und 13:00 Uhr.

Unter dem Motto "Wir schützen Österreich" veranstaltet das Militärkommando Steiermark mit Unterstützung der Landeshauptstadt Graz am heurigen Nationalfeiertag eine Leistungsschau. Bei dieser Präsentation von Fähigkeiten des Österreichischen Bundesheeres lassen sich die Soldatinnen und Soldaten aus nächster Nähe erleben.  Lesen Sie mehr

Informations- und Leistungsschau zum Nationalfeiertag in Wien: Das Programm

Die Veranstaltung an verschiedenen Plätzen in der Wiener Innenstadt.

Alljährlich präsentiert sich das Österreichische Bundesheer mit seiner traditionellen Informations- und Leistungsschau am Nationalfeiertag in der Bundeshauptstadt. Auch heuer kann sich der interessierte Besucher auf verschiedenen Plätzen in der Wiener Innenstadt über das vielfältige Aufgabenspektrum sowie über die laufenden Einsätze und aktuellen Projekte des Bundesheeres informieren.  Lesen Sie mehr

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit