Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

ABC-Spürfahrzeug Puch G 300

Puch G 300 ABC-Spürfahrzeug Puch G 300.
Das ABC-Spürfahrzeug Puch G 300 ist ein Gerät der ABC-Abwehrtruppe. Seine Aufgaben: Aufspüren von ABC-Gefahrstoffen, melden und markieren von Kontaminationen, Probenahme und durchführen meteorologischer Messungen.

Technische Daten

Type: Puch G 300
Maximale Einsatzdauer: 6 Stunden
Motorleistung: 88 PS
Bauartgeschwindigkeit: 130 km/h
Gesamtgewicht: 2950 kg
l/b/h: 4,6 / 1,7 / 2,0 m
Motor: 5 Zylinder; Diesel
Hubraum: 2998 cm³
Herstellungsland: Österreich
Ausstattung:
  • Strahlenspürgerät ASMG 90
  • Spürgeräte für Vergiftungsfeststellung
  • Dosimeter
  • Probenahmesatz
  • Markiersatz
  • Ausrüstung zur Kontaminationsauswertung
  • C-Warn- & Alarmgerät
  • Wetterhandmesssatz
  • persönliche Schutzausrüstung

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz