Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Universalgeländefahrzeug BvS10 "Hägglunds"

BvS10 HägglundsGeländefahrzeug BvS10 "Hägglunds".
BvS10 HägglundsDie Fahrzeuge kommen bei der Gebirgstruppe zum Einsatz.

Das Universalgeländefahrzeug BvS10 "Hägglunds" ist aufgrund seiner hohen Mobilität für die alpinen Verbände des Bundesheeres bestens geeignet und kommt bei den Gebirgstruppen zum Einsatz. Das gepanzerte Transportfahrzeug ist hochbeweglich, da es aus zwei Kabinen besteht, die über ein Gelenk miteinander verbunden sind.

Technische Daten

Gesamtgewicht: max. 16 Tonnen
Besatzung: Fahrer + max. 10 Personen
Motorleistung: 210 kW (285 PS)
Höchstgeschwindigkeit: 65 km/h
Bewaffnung: 12,7mm überschweres Maschinengewehr
Abmessungen:
  • Länge: 8,23 Meter
  • Breite: 2,25 Meter
  • Höhe: 3 Meter (mit Waffenstation)
Ausstattung:
  • AC-Schutzsystem
  • Rundum-Kamerasystem mit 360-Grad-Sichtfeld
  • elektrisch fernbedienbare Waffenstation
  • Heizung

Videos


Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz