Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Geländegängiger Lastkraftwagen ÖAF

LKW ÖAF Der geländegängige Lkw ÖAF beim Entladen von Baumaterial...
LKW ÖAF ...und von Pioniergerät.

Der geländegängige Lkw ÖAF findet Verwendung zum Transport von schweren militärischen Geräten, Munition, und Mannschaften oder als Zugmittel für Sondertransporte mit Tiefladeanhänger.

Technische Daten

Type: Geländegängiger Lastkraftwagen, D, 10 t, ÖAF
Besatzung: Fahrer, plus bis zu 20 Personen
Kühlung flüssigkeitsgekühlter - Achtzylinder - 4-Takt - Diesel - V Motor mit Direkteinspritzung und Turboauflader
Motorleistung: 236 kW (320 PS)
Bauartgeschwindigkeit: 82 km/h
Reichweite: ca. 700 km
Antriebsart: permanenter Allradantrieb
Höchstzulässige Belastung: 6500 kg
Zul. Gesamtgewicht: 22000 kg
Zusatzausstattung: Seilwinde(n) bzw. mit Kran (PK 7500N oder PK 17000N)

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz