Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Neue operative Aufgabenfelder für Streitkräfte?

erschienen in der Publikation "Gaminger Gespräche 1998 (14)" - Februar 1999

Vollständiger Beitrag als PDF:  PDF ansehen PDF downloaden  7 Seiten (42 KB)
Schlagworte zu diesem Beitrag:  Welt, Streitkräfte, Strategische Analyse, Modernisierung, Modifizierung, Armee

Abstract:

Die Kernaufgabe der NATO ist die kollektive Verteidigung des Bündnisgebietes. Damit ist auch in Zukunft der Haupthandlungsrahmen operativer Führung abgesteckt. Dieser Zielvorstellung entspricht die Kategorisierung der NATO-Streitkräfte in Reaction Forces, Main Defence Forces und Augmentation Forces. Gleichzeitig muß sich das Bündnis verstärkt auf neue Herausforderungen und Aufgaben der Konfliktverhütung und des Krisenmanagements außerhalb ihrer klassischen operativen Aufgaben einstellen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz