Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Mag. Dr. Gerald Brettner-Messler

Mag. Dr. Gerald Brettner-Messler  Mail an Mag. Dr. Gerald Brettner-Messler

Institution: Landesverteidigungsakademie/Institut für Strategie & Sicherheitspolitik

Geburtsdatum: 1969

Beiträge als Autor:

  1. Akteure - Entwicklungen - Trends im 1. Halbjahr 2012. (aus der Publikation ISS State of the World)
  2. China - USA - Nordkorea: die nukleare Gefahr in Ostasien (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  3. Chinas großes Ziel: die Herrschaft über das Südchinesische Meer. (aus der Publikation Berichte an die Freunde der Landesverteidigungsakademie)
  4. Der Inselstreit im Südchinesischen Meer (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  5. Die militärische Kultur Chinas (aus der Publikation Militärische Kulturen)
  6. Die Motive und Ambitionen ausgewählter Staaten für das IKKM: Frankreich sowie Brasilien, Russland, Indien und China (BRIC) (aus der Publikation Internationales Krisen- und Konfliktmanagement 2.0)
  7. Ein EU-Weißbuch für Sicherheit und Verteidigung (aus der Publikation Ein EU-Weißbuch für Sicherheit und Verteidigung)
  8. Hongkong 2014: Wiederholen sich die Ereignisse vom Tiananmen-Platz 1989? (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  9. Hybrid threats: reflecting on deductions from EU strategic documents (aus der Publikation Networked Insecurity - Hybrid Threats in the 21st Century)
  10. Hybride Bedrohungen eine Reflexion über Ableitungen aus strategischen Dokumenten der EU (aus der Publikation Vernetzte Unsicherheit - Hybride Bedrohungen im 21. Jahrhundert)
  11. Islamistischer Terrorismus als Sicherheitsproblem für China. (aus der Publikation Berichte an die Freunde der Landesverteidigungsakademie)
  12. Militärische und polizeiliche Kooperationen in Mitteleuropa (aus der Publikation Militärische und polizeiliche Kooperationen in Mitteleuropa)
  13. Nuklearkonflikt mit Nordkorea. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  14. Sicherheit und Recht zu Beginn des 21. Jahrhunderts (aus der Publikation Sicherheit und Recht zu Beginn des 21. Jahrhunderts)
  15. Zur Strategischen Lage. Jahresbeginn 2013. Akteure, Organisationen, Konferenzen und Abkommen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  16. Zur Strategischen Lage. Jahresbeginn 2015. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  17. Zur strategischen Lage. Jahresbeginn 2017. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  18. Zur Strategischen Lage. Jahresbeginn 2018. Globale Akteure und internationale Organisationen. 2. Erweiterte Auflage (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  19. Zur strategischen Lage. Jahresmitte 2014. Globale und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  20. Zur Strategischen Lage. Jahresmitte 2015. Akteure, Organisationen, Konferenzen und Abkommen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  21. Zur strategischen Lage. Jahresmitte 2016. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  22. Zur strategischen Lage. Jahresmitte 2017. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  23. Zur strategischen Lage: Jahresbeginn 2016. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)

Herausgegebene Publikationen (im Rahmen des BMLVS):

  1. Ein EU-Weißbuch für Sicherheit und Verteidigung (1 Beitrag)
    Vorstellungen, Möglichkeiten, Ziele und militärische Ableitungen
  2. Sicherheit und Recht zu Beginn des 21. Jahrhunderts (5 Beiträge)
    Terrorismus und Ethnizität

Lebenslauf

Mag. Dr. Gerald Brettner-Messler ist seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strategie und Sicherheitspolitik (Fachbereich Sicherheitspolitik) sowie ständiger Mitarbeiter der Österreichischen Militärischen Zeitschrift. Studium der Geschichte und einer Fächerkombination an der Universität Wien, Sponsion 1995, Promotion 1999, Ludwig-Jedlicka-Gedächtnispreis (Förderungspreis) für die Dissertation "Richard Riedl - ein liberaler Imperialist".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz