Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Moussa al Hassan Diaw



Beiträge als Autor:

  1. Wege in die Radikalität - Die Ideologie und das Denken politisch und religiös motivierter Bewegungen (aus der Publikation Der Ruf des Dschihad)

Lebenslauf

Dipl.-Päd. Moussa al-Hassan Diaw, M.A., ist Doktorand an der Universität Osnabrück, wo er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Koordinator der Imam-Weiterbildung tätig war. Er ist Co-Leiter eines Lehrganges an der Donau-Universität Krems zum Thema "Politische Salafiyya". Er ist Teil des Netzwerkes EUISA und Mitglied beim "Radicalisation Awareness Network" der Europäischen Kommission "RAN Europe". Diaw ist zudem Mitarbeiter am Z.I.M.T. - Zentrum interreligiöses Lernen, Migrationspädagogik, Mehrsprachigkeit an der Pädagogischen Hochschule Linz. Er ist Mitbegründer und Obmann von "Netzwerk sozialer Zusammenhalt" (www.derad.

at) Für diese Tätigkeit wurde ihm der "European Citizens Award" des Europäischen Parlaments verliehen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit