Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Prof. DDr. Christian Stadler

Institution: Universität Wien, Österreich



  Weitere Information zur Person...

Beiträge als Autor:

  1. Christliche Grenzen der Integration Zum Begriff der Subsidiarität (aus der Publikation Wohin treibt die EU ohne christliche Werte?)
  2. Das Christentum und die Entstehung des modernen säkularen Staates - eine Gedankenskizze (aus der Publikation Vom „christlichen Abendland“ zum „Europa der vielen Religionen“)
  3. Military Ethics as Part of a General System of Ethics (aus der Publikation Civil-Military Aspects of Military Ethics)
  4. Rechtsethische Aspekte des Internationalen Militäreinsatzes (aus der Publikation Der Krieg um das Kosovo 1998/99)
  5. Wesen und Wert des Nationalstaates für die Zukunft der EU (aus der Publikation Der Nationalstaat in Zeiten der Krise)
  6. Zur Aktualität der Theorie vom „Gerechten Krieg“ Rechtsethische Überlegungen zur Weltfriedensbotschaft des Hl. Vaters vom Jänner 2000 (aus der Publikation Ethica 2000)
  7. Zur Genealogie der Schutzverantwortung - Eine polemologische Betrachtung (aus der Publikation Schutz von Zivilisten in bewaffneten Konflikten)

Lebenslauf

Professor for the Philosophy of Law in the Department of Legal Philosophy at the University of Vienna. He holds doctoral degrees in Law and Philosophy and is an expert in the philosophy of a German idealism.

He is a member of the International Johann Gottlieb Fichte Society, the Science Commission to the Austrian Ministry of Defense, and of the Joint Services Conference on Professional Ethics (JSCOPE).

His publications include articles on subjects such as polemology, humanitarian interventions, soldier and society, and European security.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit