Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Oberst Dr. Anton Dengg

Oberst Dr. Anton Dengg  Mail an Oberst Dr. Anton Dengg

Institution: Landesverteidigungsakademie (LVAk) / Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (IFK)

Geburtsdatum: 01. Jänner 1962

Beiträge als Autor:

  1. Akteure, Bedrohungen und Gefahren bei gegenwärtigen und zukünftigen Einsätzen des internationalen Krisen- und Konfliktmanagements (aus der Publikation Internationales Krisen- und Konfliktmanagement 2.0)
  2. Conclusion and Final Considerations (aus der Publikation Tomorrow′s Technology)
  3. IFK Folder 2019 - Wer wir sind, was wir tun (aus der Publikation IFK Folder 2019)
  4. IFK Folder 2019, English Version - Who we are, what we do (aus der Publikation IFK Folder 2019, English Version)
  5. Internationales Konflikt- und Krisenmanagement, Herausforderung der Zukunft (aus der Publikation IFK Aktuell 2009_02)
  6. Krieg ohne Kampf? Hybride Bedrohungen (aus der Publikation IFK Aktuell 2016_01)
  7. Kriege ums Wasser: Schlagwort oder Realität? (aus der Publikation Wasser. Lebensquell, knappes Gut und Kriegsgrund)
  8. Neue Bedrohungsformen Terrorismus - Quo Vadis? (aus der Publikation IFK Monitor 07/2011)
  9. New Technologies Meet New Challenges: Converging Technologies and Emerging Risks in the 21st Century (aus der Publikation Tomorrow′s Technology)
  10. On the Concept of Hybrid Threats (aus der Publikation Networked Insecurity - Hybrid Threats in the 21st Century)
  11. Summary and Conclusions (aus der Publikation Networked Insecurity - Hybrid Threats in the 21st Century)
  12. Terrorismus Geisel des 21. Jahrhunderts (aus der Publikation IFK Aktuell 2006_01)
  13. Terrorismusbekämfpung der EU (aus der Publikation Info Aktuell 3/2005)
  14. Tomorrow′s Technology - A Double-Edged Sword (aus der Publikation Tomorrow′s Technology)
  15. Transformation nachrichtendienstlicher Strukturen (aus der Publikation Transformation nachrichtendienstlicher Strukturen)
  16. Zum Begriff der Hybriden Bedrohungen (aus der Publikation Vernetzte Unsicherheit - Hybride Bedrohungen im 21. Jahrhundert)
  17. Zusammenfassung und Conclusio (aus der Publikation Vernetzte Unsicherheit - Hybride Bedrohungen im 21. Jahrhundert)

Herausgegebene Publikationen (im Rahmen des BMLVS):

  1. Networked Insecurity - Hybrid Threats in the 21st Century (15 Beiträge)
  2. Tomorrow′s Technology (20 Beiträge)
    A Double-Edged Sword
  3. Vernetzte Unsicherheit - Hybride Bedrohungen im 21. Jahrhundert (15 Beiträge)
    2. Überarbeitete und erweiterte Ausgabe

Lebenslauf

Oberst Dr. Anton Dengg, geboren 1962 in Graz. Nach einem Auslandseinsatz bei UNDOF im Rahmen der VN erfolgt die Aufnahme an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt; Ausmusterung als Infanterieoffizier im Raum Wien; seit 1996 in verschiedenen Funktionen des BMLV.

1999 - 2002 Studium der Politikwissenschaft in Verbindung mit Publizistik und Geschichte.

Seit Sommer 2004 Leiter Referat Bedrohungs- und Konfliktbild am Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement an der Landesverteidigungsakademie.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit