Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Lt. Mag. (FH) Axel Alber

Lt. Mag. (FH) Axel Alber


Geburtsdatum: 02. Dezember 1975

Beiträge als Autor:

  1. An Sankt Barbaras gnädiger Hand... (aus der Publikation An Sankt Barbaras gnädiger Hand...)

Lebenslauf

Geboren am 2. Dezember 1975 in Graz. Matura 1995 in Graz. 1995 Grundwehrdienst in der Hackher-Kaserne in Gratkorn beim PzAB 4, Verpflichtung als Zeitsoldat und Dienst als Kanzleiunteroffizier der 2. PzHBt. Nach dem Abschluss der Unteroffiziersausbildung 1998 (6. Unteroffizierslehrgang Vormeister Mathias Weinhardt/Batterie der Todten) und der Auflösung des PzAB 4 im Jahr 1999 Versetzung zur Lehrkompanie/Militärspital 1. Ab 2000 Ausbildung zum Berufsoffizier an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt mit der Fachrichtung Artillerie (Jahrgang Kaiserjäger). 2004 Ausmusterung und Sponsion zum Magister (FH) und Versetzung zum PzAB 9 in Baden. Derzeit Dienst als 1. Offizier und Kommandant Geschützstaffel der 2. Batterie.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit