Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Hofrat Univ.-Doz. Dr. Erwin A. Schmidl

Hofrat Univ.-Doz. Dr. Erwin A. Schmidl  Mail an Hofrat Univ.-Doz. Dr. Erwin A. Schmidl

Institution: Landesverteidigungsakademie/Institut für Strategie & Sicherheitspolitik

Geburtsdatum: 1956

  Weitere Information zur Person...

Beiträge als Autor:

  1. "Halbstarke" Demokratien (aus der Publikation Maßnahmen zur internationalen Friedenssicherung)
  2. „Im Tschechenpanzer nach Lyon?“ (aus der Publikation „Im Tschechenpanzer nach Lyon?“)
  3. Der „Brahimi-Report“ und die Zukunft der UN-Friedensoperationen (aus der Publikation Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2001)
  4. Der Beginn der Militärseelsorge im Auslandseinsatz: die ”Pionierzeit‛ (aus der Publikation Ethica 2011)
  5. Die österreichische Teilnahme an Friedensoperationen seit 1960 (aus der Publikation Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 1999)
  6. Im Dienste des Friedens (aus der Publikation Im Dienste des Friedens)
  7. Inhalt, Einleitung und Zusammenfassung (aus der Publikation Österreich im frühen Kalten Krieg 1945-1958)
  8. ISS AKTUELL: Neue Herausforderungen in internationalen Friedensoperationen (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  9. Kosovo zwischen Groß-Serbien, Albanien und europäischer Intervention: der geschichtliche Hintergrund (aus der Publikation Der Krieg um das Kosovo 1998/99)
  10. Militärische Übungen und was man aus ihnen ableiten kann. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  11. Opening Presentation: Peace Operations - A Dynamic Concept (aus der Publikation Peacekeeping Forces - Today and Tomorrow)
  12. Planning for Peace: Historical Perspectives (aus der Publikation International Peace Plans for the Balkans - A Success?)
  13. Police in Peace Operations (aus der Publikation Police in Peace Operations (10))
  14. Small States and International Operations (aus der Publikation Small States and Alliances)
  15. Summary (aus der Publikation Österreich im frühen Kalten Krieg 1945-1958)
  16. The Evolution of Peace Operations from the Nineteenth Century (aus der Publikation Peace Operations between Peace and War)
  17. Title, Impressum, Contents (aus der Publikation Peace Operations between Peace and War (11))
  18. Von Dünkirchen nach Brüssel - Die Entstehung von NATO und WEU (aus der Publikation Österreich und die NATO (4))
  19. Von Dünkirchen nach Brüssel. Die Entstehung von NATO und WEU (aus der Publikation Österreich und die NATO)
  20. Was sagt uns der Erste Weltkrieg heute. Führende Militärhistoriker aus 21 Staaten berichten. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  21. Zur Strategischen Lage. Jahresbeginn 2015. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  22. Zur strategischen Lage. Jahresmitte 2014. Globale und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  23. Zur Strategischen Lage. Jahresmitte 2015. Akteure, Organisationen, Konferenzen und Abkommen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)
  24. Zur strategischen Lage: Jahresbeginn 2016. Globale Akteure und internationale Organisationen. (aus der Publikation ISS AKTUELL)

Herausgegebene Publikationen:

  1. International Crisis Management: Squaring the Circle (1 Beitrag)
  2. Militärische Intervention als Problem des Völkerrechts (1/02) (1 Beitrag)
    Eine Untersuchung bewaffneten Eingreifens in innerstaatliche Konflikte anhand des Kosovo-Krieges
  3. Österreich im frühen Kalten Krieg 1945-1958 (2 Beiträge)
    Spione, Partisanen, Kriegspläne
  4. Peace Operations between Peace and War (6 Beiträge)
  5. Police in Peace Operations (10) (1 Beitrag)

Lebenslauf

Geb. 1956 in Wien; Studium der Geschichte, Völkerkunde und Kunstgeschichte an der Universität Wien; Dr. phil. sub auspiciis praesidentis 1981. Habilitation an der Universität Innsbruck 2001; seit 2014 Leiter des Instituts für Strategie und Sicherheitspolitik an der Landesverteidigungsakademie Wien. Davor in mehreren Funktionen im Verteidigungsministerium (Heeresgeschichtliches Museum, Militärhistorischer Dienst sowie Militärwissenschaftliches Büro); 1991/92 dienstzugeteilt zur UN-Abteilung des Außenministeriums; 1995/96 Senior Fellow am U.S. Institute of Peace in Washington D.C. Präsident der Österreichischen und Generalsekretär der Internationalen Kommission für Militärgeschichte. Verheiratet, lebt in Wien und Graz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt