Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Major Johann Charvát (1888-1934)

Ein Soldatenleben auf Abruf - Wehrpolitik in Österreich

Dokumenttyp:

Sonstige Bücher

Erscheinungsdatum:

1999

Preis:

29,- €

Beiträge in dieser Publikation:

Name Seiten/Dateigröße
Major Johann Charvát (1888-1934)  

Vorwort

262 Seiten mit Abbildungen

Das Buch schildet den Lebensweg des im ersten Weltkrieg an der Italienfront zweimal mit der Goldenen Tapferkeitsmedaille ausgezeichneten Johann Charvát. Als 1934 die bewaffnete Macht von der politischen Führung aufgeboten werden mußte, um den Aufstand der Sozialdemokratie und ihres Republikanischen Schutzbundes niederzuschlagen, hatte er ebenso anzutreten wie auch im Juli desselben Jahres, als das Heer einen nationalsozialistischen Putsch verhindern mußte. Dabei verlor Charvát sein Leben. Am 26. Juli 1934 wurde er, wie immer seinen Soldaten voraus, von der tödlichen Kugel getroffen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit