Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Inclusive Peace

Inclusive Peace - Frauen als Akteurinnen in Friedensprozessen

Frauen als Akteurinnen in Friedensprozessen

Beiträge in dieser Publikation:

Name Seiten/Dateigröße
Inclusive Peace - Frauen als Akteurinnen in Friedensprozessen 210 Seiten / 8.44 MB PDF ansehen
210 Seiten (8.44 MB) PDF downloaden
210 Seiten (8.44 MB)

Vorwort

From Mention to Change: UNSCR 1325 + 20.

2020 jährt sich die Annahme der UNSCR 1325 zur Rolle von Frauen in Konflikten zum 20. Mal. Zum Jubiläumsjahr ist Österreich international aufgefordert, sowohl eine erfolgreiche Implementierung des Nationalen Aktionsplans vorzuweisen als auch kritisch zu prüfen, wie eine Refokussierung auf neue Schwerpunkte der "Women, Peace and Security" (WPS) Agenda aussehen kann. Die Studie zeigt aktuelle Frauen-relevante Trends in Friedensabkommen und Voraussetzungen für erfolgreiche weibliche Friedensvermittlung auf. Daraus werden konkrete Empfehlungen auf nationaler und internationaler Ebene abgeleitet. Das Projekt verfolgt mit Blick auf BMEIA und BMLV eine gesamtstaatliche Perspektive.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz