Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

IFK Monitor 54/19

IFK Monitor 54/19 - Krisenherd Donbass - Keine Entspannung nach der Wahl

Krisenherd Donbass - Keine Entspannung nach der Wahl

Beiträge in dieser Publikation:

Name Seiten/Dateigröße
Krisenherd Donbass - Keine Entspannung nach der Wahl 4 Seiten / 310 KB PDF ansehen
4 Seiten (310 KB) PDF downloaden
4 Seiten (310 KB)

Vorwort

Die Präsidentschaftswahl in der Ukraine konnte Wolodymyr Selenskyj mit klarer Mehrheit für sich entscheiden. Der Polit-Neuling stellte die gesellschaftliche Entwicklung und die Einheit der Ukraine ins Zentrum seiner Wahlkampagne. Hinsichtlich des Konfliktes über die Krim und im Donbass setzt er auf einen pragmatischen Zugang. Erste Reaktionen aus Russland deuten jedoch keine Entspannung an. Das Internationale Krisen- und Konfliktmanagement ist weiterhin gefordert, eine Eskalation zu verhindern sowie die humanitäre Lage der betroffenen Bevölkerung zu verbessern.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz