Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Publikationen

Rechtsprobleme, Völkerrecht

einschließlich Neutralitätsrecht und Neutralitätspolitik

Beiträge, welche das Themengebiet "Rechtsprobleme, Völkerrecht" betreffen:

  1. Die Europäische Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik - eine Herausforderung für die "Post-Neutralen"? (aus der Publikation Sicherheitspolitischer Dialog Österreich - Slowenien (2/00))
  2. Die Irakischen Schiiten nach dem Fall Saddam Husseins (aus der Publikation Irak 2003)
  3. Die katholische Militärseelsorge in Österreich als kirchliche und staatliche Einrichtung (aus der Publikation Kirchen und Staat am Scheideweg)
  4. Die Kriterien der klassischen Lehre des gerechten Krieges(bellum-iustum Theorie). Eine ideengeschichtliche und notwendige kritische Betrachtung (aus der Publikation Ethica 2003)
  5. Die Mailänder Vereinbarung und das Toleranzpatent Kaiser Josephs II. (aus der Publikation Kirchen und Staat am Scheideweg)
  6. Die menschenrechtliche Dimension des Europarechts (aus der Publikation Die Türkei und Europa (5))
  7. Die militärische Transformation der NATO (aus der Publikation Der Soldat Nr. 11/2006)
  8. Die Schweiz und Österreich im Fadenkreuz des militärischen Nachrichtendienstes der DDR? (aus der Publikation Österreichs Neutralität und die Operationsplanungen des Warschauer Paktes (20))
  9. Die sicherheitspolitische Öffnung der Dauernd-Neutralen: - Der Schweizer "Bericht Brunner" und der österreichische "Optionenbericht" (aus der Publikation Die sicherheitspolitische Entwicklung in Österreich und der Schweiz (16))
  10. Die sicherheitspolitische Rolle der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) (aus der Publikation Ethica 2000)
  11. Die strategischen Überlegungen des Warschauer Paktes für Mitteleuropa in den 70-er Jahren und die Rolle der Neutralen (aus der Publikation Österreichs Neutralität und die Operationsplanungen des Warschauer Paktes (20))
  12. Die UNO, die Irak-Kontroverse und das Prinzip kollektiver Aktion - Weltorganisation unter Rekonstruktion? (aus der Publikation Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2003)
  13. Die Völkerrechtsethik oder internationale Ethik entfaltet sich aus dem universellen Sittengesetz im Verständnis der Naturrechtslehre nach Johannes Messner. (aus der Publikation Ethica 2000)
  14. Die Weiterentwicklung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik im Entwurf des Vertrages über eine Verfassung für Europa und deren Bedeutung für die Europäisierung der österreichischen Sicherheitspolitik am Weg von der Neutralität zur Integration (aus der Publikation Vielfalt in Uniform Band 2)
  15. Ein "österreichischer Blick" auf die RtoP (aus der Publikation Ethica 2013)
Seite:   (je 15 Einträge)

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit