Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Hubschrauber WM 2002 - Fotogalerien

5. Tag - Bewerb "Slalom" (2. Teil)

Bilder vom Bewerb "Slalom" wo es das Ziel ist eine Eimer Wasser durch eine 12 Tore Slalom zu steuern und ihn danach m├Âglichst genau auf einem Tisch abzusetzen.  [Fotostrecke ansehen]
Eimer mit Wasser wird f├╝r den Bewerb eingeh├Ąngt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Eimer mit Wasser wird f├╝r den Bewerb eingeh├Ąngt.
Gazelle SA 341 mit Burgruine Wolkenstein bei W├Ârschach im Hintergrund. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Gazelle SA 341 mit Burgruine Wolkenstein bei W├Ârschach im Hintergrund.
Besser gehts nicht. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Besser gehts nicht.
Wasserstand im Eimer wird von der Jury ├╝berpr├╝ft. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Wasserstand im Eimer wird von der Jury ├╝berpr├╝ft.
Jury ├╝berpr├╝ft, wie genau der Wassereimer auf dem Tisch platziert wurde. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Jury ├╝berpr├╝ft, wie genau der Wassereimer auf dem Tisch platziert wurde.
Britische Gazelle beim Slalom. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Britische Gazelle beim Slalom.
Gazelle SA 342. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Gazelle SA 342.
Co-Pilot des britischen Teams beim Absetzen des Eimers. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Co-Pilot des britischen Teams beim Absetzen des Eimers.
Schweizer Mannschaft f├╝hrt den Eimer durh den Slalom. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Schweizer Mannschaft f├╝hrt den Eimer durh den Slalom.
Co-Pilotin der schweizer Mannschaft. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Co-Pilotin der schweizer Mannschaft.
OH-58 vor dem Start zum Slalom Wettbewerb. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
OH-58 vor dem Start zum Slalom Wettbewerb.
OH-58 des ├ľsterreichischen Bundesheeres. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
OH-58 des ├ľsterreichischen Bundesheeres.
Pr├Ązise Handhabung ist f├╝r das Bew├Ąltigen des Slalomparcours notwendig. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Pr├Ązise Handhabung ist f├╝r das Bew├Ąltigen des Slalomparcours notwendig.
Japanische Mannschaft in einer R22. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Japanische Mannschaft in einer R22.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit