Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Verteidigungsminister Platter: Eine erfolgreiche Luftshow

28. Juni 2003 - 

Atemberaubende Kunststücke und tollkühne Piloten beherrschten am letzten Wochenende (27. bis 28. Juni 2003) den Himmel über dem steirischen Zeltweg. Knapp 200 Hubschrauber und Flugzeuge aus 19 Ländern zogen trotz einiger Wetterkapriolen knapp 250.000 Zuschauer zum Bundesheer-Fliegerhorst Hinterstoisser.

Für Verteidigungsminister Günther Platter war die Airpower03 eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, wenngleich die Luftshow auch durch einen Fallschirm-Unfall am ersten Tag überschattet war. "Jetzt wünschen wir dem Springer vom Red Bull Demo Team alles nur erdenklich Gute", sagte Platter.

Von den Leistungen der Piloten aus 19 Nationen zeigte sich der Verteidigungsminister beeindruckt: "Außergewöhnlich, wie präzise und sicher die Piloten mit ihren Flugzeugen und Hubschraubern umgehen!" Kunst- und Einsatzflug ist kein Widerspruch. Das beweisen die Löscheinsätze der Bundesheer-Hubschrauber bei den Waldbränden in Kärnten an diesem Wochenende.

Nicht vergessen will der Verteidigungsminister den wirtschaftlichen Impuls der Luftshow für die Obersteiermark. Die Veranstalter werden sich wohl über einen Umsatz von mehr als 10 Millionen Euro freuen können. "Nach dem Grand-Prix ist die Airpower das umsatzstärkste Event in der Region", so Platter.

Der Verteidigungsminister sah im Flug-Spektakel auch einen hervorragenden Beitrag zur Informationsarbeit rund um die Luftraumüberwachungsflugzeuge. Mit dem Eurofighter macht Österreich einen Sprung an die Spitze der militärischen Luftfahrt und Hochtechnologie. "Mit diesem Flugzeug werden wir für Jahrzehnte die Sicherheit im Luftraum garantieren", sagte Platter. Damit höre die Souveränität Österreichs nicht zwei Meter über dem Boden auf. Der Eurofighter-Kauf ist die größte militärische Investition der zweiten Republik. "Wir wissen, dass es dabei nicht nur Zustimmung gibt", so der Verteidigungsminister. Deshalb seien Events wie Airpower wichtig. Die Besucher könnten sich dabei unmittelbar ein Bild vom Eurofighter machen und den direkten Vergleich zum Draken sehen.

Viel Airpower mit Draken und Eurofighter. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Viel Airpower mit Draken und Eurofighter.

Gesamtbesucherzahl: 250.000. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Gesamtbesucherzahl: 250.000.

Verteidigungsminister Platter beim Crewabend am Freitag. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Verteidigungsminister Platter beim Crewabend am Freitag.

Beeindruckende Vorführungen der weltbesten Kunstflugstaffeln. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Beeindruckende Vorführungen der weltbesten Kunstflugstaffeln.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit