Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Airpower05 - Fotogalerien

Frecce Tricolori, Italien

Die "dreifärbigen Pfeile" aus Italien sind wahrscheinlich die berühmteste Kunstflugstaffel der Welt. Immer wieder beeindrucken die Piloten das Publikum aufs Neue. Ihre Aermacchi M. B. 339 PAN sind für den Kunstflug besonders angefertigt.  [Fotostrecke ansehen]
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. 
 Foto: K. Tokunaga. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Foto: K. Tokunaga.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Frecce Tricolori. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Frecce Tricolori.
Der Chef der ’Frecce’, Capitano Massimo Tammaro. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Chef der ’Frecce’, Capitano Massimo Tammaro.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit