Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

EURO 2008 - Fotogalerien

5 Fotogalerien

Spielstätte Wien

  • Vierter Spieltag in Wien Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Das Österreichische Bundesheer stellt Reservekräfte in der Maria Theresien-Kaserne bereit. Über 100 Patiententräger, eine ABC-Abwehrkompanie mit dem neuen AC-Dingo Allschutztransportfahrzeug und zehn Spürtrupps für die präportale Dekontamination sind bestens vorbereitet.

  • Österreich am Ball Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Verteidigungsminister Norbert Darabos eröffnete am 16. Juni 2008 gemeinsam mit Spitzensportlern des Bundesheeres und mit Fußballprofi Helge Payer ein Fußballturnier in der Maria-Theresien-Kaserne.

  • Polnischer Präsident besucht Fußballspiel in Wien Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Der polnische Präsident Lech Kaczynski ist am 12. Juni 2008 zum EM-Spiel Polen-Österreich in Wien gelandet. Nach einem Besuch bei Bundespräsident Heinz Fischer wurde der Staatsgast mit einem S-70 "Black Hawk" des Bundesheeres ins Praterstadion geflogen, wo er das Spiel live verfolgte.

  • Zweiter Spieltag in Wien Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Der zweite Spieltag im Wiener Ernst-Happel-Stadion stand ganz im Zeichen der Zusammenarbeit des Sanitätsteams Wien mit dem Österreichischen Bundesheer. Gemeinsam wurde am Donnerstag, den 12. Juni 2008, das Beladen eines Transporthubschraubers geübt.

  • Erster Spieltag in Wien Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Auch in Wien ist der Auftakt zur Fußball-EM gelungen. Die Zusammenarbeit zwischen den Soldaten des Bundesheeres und den zivilen Kräften funktionierte von Beginn an reibungslos.

2 Fotogalerien
4 Fotogalerien
5 Fotogalerien
1 Fotogalerie

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit