Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Internationaler Vergleichswettkampf Grenadier 2008 - Fotogalerien

Training und Alpinmarsch

Nachdem die Teilnehmer am Grenadier 2008 am Sonntag, den 29. Juni 2008, in Kärnten eingetroffen waren, begann der Wettkampf tags darauf mit Briefings und dem Training an den Bundesheerwaffen. Am Dienstag folgte der erste Höhepunkt: Der Alpinmarsch auf den Dobratsch.

  [Fotostrecke ansehen]
Fahnentrupps bei der Eröffnung des Wettkampfes. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Fahnentrupps bei der Eröffnung des Wettkampfes.
US-Wettkämpfer im Gespräch mit Soldaten der Übungsleitung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
US-Wettkämpfer im Gespräch mit Soldaten der Übungsleitung.
Das Training beginnt: Deutsche Soldaten üben mit dem MG 74 des Bundesheers. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Training beginnt: Deutsche Soldaten üben mit dem MG 74 des Bundesheers.
Taktisches Können gefragt: Ein gut getarnter Soldat. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Taktisches Können gefragt: Ein gut getarnter Soldat.
Deutsche Wettkämpfer in Gefechtsausrüstung... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Deutsche Wettkämpfer in Gefechtsausrüstung...
...und beim Orientieren mit Karte und Komapss. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und beim Orientieren mit Karte und Komapss.
Die Evakuierunsübung am Montag forderte auch schwimmerisches Können. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Evakuierunsübung am Montag forderte auch schwimmerisches Können.
Tag 2: Teilnehmer des Grenadier 2008 beim Aufstieg auf den Dobratsch. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Tag 2: Teilnehmer des Grenadier 2008 beim Aufstieg auf den Dobratsch.
Geschafft: Finnische Soldaten... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Geschafft: Finnische Soldaten...
...und ein Team der tschechischen Polizei am Gipfel. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und ein Team der tschechischen Polizei am Gipfel.
Oberst Raubik befördert am Gipfel einen US-Offizier zum Captain. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Oberst Raubik befördert am Gipfel einen US-Offizier zum Captain.
Ein deutscher Kamerad wird Stabsunteroffizier. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein deutscher Kamerad wird Stabsunteroffizier.
Hauptmann Glanzer überreicht das Edelweiß an eine tschechische Soldatin... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Hauptmann Glanzer überreicht das Edelweiß an eine tschechische Soldatin...
...und einem griechischen Team. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und einem griechischen Team.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit