Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Gefreiter Patrick Waldner: "Mache nach dem Grundwehrdienst als Milizsoldat weiter"

15. September 2010 - 

Patrick Waldner ist im April zu den Pionieren in der Schwarzenberg-Kaserne in Salzburg eingerückt. Im Zivilleben arbeitet er als Maschinenfertigungstechniker und ist nebenbei begeisterter Snowboarder.

Pionier Patrick Waldner im Interview

Herr Gefreiter Waldner, wann sind Sie eingerückt?

Ich bin heuer am 4. April beim Pionierbataillon 2 in Salzburg eingerückt und werde in einem Monat wieder abrüsten. Ich habe mich als Pionier für die Miliz gemeldet.

Sie sind aus Bregenz und versehen ihren Grundwehrdienst in Salzburg. Ist das nicht hart?

Am Anfang war die große Distanz für mich und meine Freundin sehr stressig. Ich fahre aber trotzdem fast jedes Wochenende nach Hause. Besonders ungewohnt war für mich am Anfang der Schlafsaal mit 30 Betten. Jetzt wohnen wir in Vierbettzimmern.

Gibt es Highlights der vergangenen Monate?

Am besten gefiel mir die Zeit im Assistenzeinsatz in der Steiermark. Wir errichteten im Kleinsölktal Krainerwände. Aus diesem Grund bin ich auch für die Beibehaltung der Wehrpflicht. Ohne Wehrpflicht werden solche Einsätze wohl nicht mehr möglich sein. Besonders gefällt mir die Kameradschaft in unserer Kompanie. Wir sind in den letzten Monaten zu einer kleinen Familie zusammengewachsen, obwohl wir uns dennoch alle auf die Rückkehr in das Zivilleben freuen!

Welchen Nutzen ziehen Sie aus der Ausbildung beim Bundesheer?

Als Pionier habe ich viele nützliche Dinge gelernt die ich später als Häuslbauer sicherlich verwerten kann. Durch meine Meldung zur Miliz kann ich weitere Kurse beim Bundesheer belegen und mich dort als Pionier fortbilden.

Patrick Waldner: Pionier zu sein heißt anzupacken. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Patrick Waldner: Pionier zu sein heißt anzupacken.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit