Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Das Feldpostamt

17. September 2010 - 

Für Briefmarkenfreunde wurde bei der "European Advance" ein Feldpostamt eingerichtet. Betrieben wird es vom Feldpostmeister Karl Kolar, der im Hauptberuf Leiter des Postamtes Fohnsdorf mit der Postleitzahl 8753 ist. Der Milizsoldat war bereits dreimal mit dem Bundesheer im Auslandseinsatz auf den Golanhöhen, zweimal davon als Feldpostmeister.

Philatelistisches Unikat

Bis Ende der ersten Übungswoche wurden über 4.000 Briefe und Postkarten über das Postamt versendet. Die Besonderheit der Feldpoststempel ist, dass Datum und Postleitzahl austauschbar und somit jederzeit und an jedem Ort in Österreich einsetzbar sind. Das Bundesheer verfügt über drei solche Stempel, die durch die Buchstaben a, b und c auf der Stempelplatte unterschieden werden. Feldpostämter werden anlässlich der "Airpower", des Nationalfeiertages am Heldenplatz, bei großen Übungen und bei Katastropheneinsätzen sowie bei den Auslandskontingenten eingerichtet.

Service

Das Feldpostamt der "EURAD 10" ist am Truppenübungsplatz Allentsteig im Lager Kaufholz, Block M6 eingrichtet und von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Für Philatelisten wurde eine Sonderbriefmarke und ein Sonderbriefumschlag "EURAD 10" gestaltet. Die Postgebühren im Feldpostamt sind mit den Tarifen der Post ident, das heisst Briefsendungen sind zu frankieren. Bei Katastopheneinsätzen kann in Ausnahmefällen die Postgebühr vom Bundesheer übernommen werden.

Ein Feldpoststempel. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Ein Feldpoststempel.

Karl Kolar ist einer von ca. 30 Feldpostmeistern des Bundesheeres. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Karl Kolar ist einer von ca. 30 Feldpostmeistern des Bundesheeres.

Eine "EURAD"-Feldpostkarte, abgestempelt mit Feldpoststempel c. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Eine "EURAD"-Feldpostkarte, abgestempelt mit Feldpoststempel c.

Ein zufriedener Kunde im Postamt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Ein zufriedener Kunde im Postamt.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit