Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Offiziersanwärter trainieren bei "EURAD 10"

23. September 2010 - 

Die praktische Gefechtsausbildung der Offiziersanwärter der Theresianischen Militärakademie stand heuer unter einem besonderen Zeichen. Mit der Teilnahme an der Übung "European Advance 2010" konnten die Militärakademiker ihr Können unter Beweis stellen. Ziel der Übungsanlage bestand darin, Unruhen in einem Krisengebiet zu bereinigen, nachdem eine "Demilitarisierte Zone" durch ein UN-Mandat eingerichtet wurde. Dabei wurde die Interoperabilität zur Sicherstellung einer erfolgreichen Krisen- und Katastrophenhilfe mit internationaler Beteiligung trainiert.

Intensivausbildung als Vorbereitung

Nach einer Woche Intensivausbildung (vertiefende Gefechts- und Schießausbildung) am Truppenübungsplatz Seetaleralpe, verlegten die Militärakademiker in einem Gefechtsmarsch in die neuen Verfügungsräume am ostwärtigen Rand des Truppenübungsplatzes Allentsteig.

360 Kilometer Marschbewegung

Dabei hatten die Offiziersanwärter den Auftrag, mit 140 Fahrzeugen über 360 Kilometer quer durch die Steiermark und Niederösterreich zu bewältigen. Eine große Herausforderung für die Planung und Durchführung des Marsches war die Vorgabe, dass nur Bundes- und Landesstraßen bei der Verlegung benutzt werden durften.

Umsetzen erworbener Fähigkeiten

Die Militärakademiker wurden in sämtlichen Führungsfunktionen eingeteilt, um die zuvor erworbenen Fertigkeiten in die Praxis umzusetzen. Eine zusätzliche Herausforderung stellte die Zusammenarbeit mit internationalen Streitkräften dar, wobei die angehenden Offiziere besonders auf die rasche und sich ständigen Änderungen des sicherheitspolitischen Umfeldes sensibilisiert wurden.

Vor der Teilnahme an der "EURAD 10" wurde eine vertiefende Schieß-... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Vor der Teilnahme an der "EURAD 10" wurde eine vertiefende Schieß-...

...und Gefechtsausbildung auf der Seetaleralpe durchgeführt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

...und Gefechtsausbildung auf der Seetaleralpe durchgeführt.

Mit der Lageeinweisung an den stellvertretenden Streitkräftekommandanten.. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Mit der Lageeinweisung an den stellvertretenden Streitkräftekommandanten..

...beginnt für die Militärakademiker die Übung "EURAD 10". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

...beginnt für die Militärakademiker die Übung "EURAD 10".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit