Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

European Advance 2010 - Fotogalerien

ABC-Abwehr: Verdächtiges Flugzeug wurde untersucht

Eine heikle Aufgabe hatten die Soldaten der "EURAD 10" am Dienstag zu lösen: Ein verdächtiges Flugzeug wurde zur Landung gezwungen und dabei beschädigt. Die Flughafenfeuerwehr bemerkte, dass die Besatzung Schutzausrüstungen trug und alarmierte die ABC-Abwehr. Das deutsche ABC-Abwehrregiment 57 wurde mit dem Einsatz beauftragt und rückte gemeinsam mit österreichischen Soldaten an.

  [Fotostrecke ansehen]
Das Flugzeug mit unbekannter Ladung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Flugzeug mit unbekannter Ladung.
Der Pilot simuliert eine schwere Verletzung und wird geborgen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Pilot simuliert eine schwere Verletzung und wird geborgen.
Ein deutscher ABC-Trupp transportiert den Verletzten ab. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein deutscher ABC-Trupp transportiert den Verletzten ab.
Einem weiteren Besatzungsmitglied... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Einem weiteren Besatzungsmitglied...
...wird die kontaminierte Ausrüstung abgenommen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...wird die kontaminierte Ausrüstung abgenommen.
Im Deko-Zelt werden die Flieger entgiftet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Deko-Zelt werden die Flieger entgiftet.
Der schwerverletzte Pilot... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der schwerverletzte Pilot...
...wird im San-Dingo des Bundesheeres von einem Notarzt behandelt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...wird im San-Dingo des Bundesheeres von einem Notarzt behandelt.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit