Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundesheer unterstützt zweite Flächentestung in Niederösterreich

16. Jänner 2021 - 

Das Bundesheer unterstützt die zweite Corona-Flächentestung der niederösterreichischen Bevölkerung am 16. und 17. Jänner 2021 mit rund 350 Soldatinnen und Soldaten sowie zivilen Bediensteten. Diese kommen in den von den Gemeinden organisierten Teststationen in 15 Bezirken und Statutarstädten in Niederösterreich zum Einsatz.

Gute Zusammenarbeit

Der Militärkommandant von Niederösterreich, Brigadier Martin Jawurek, dazu: "Mit der abermaligen Unterstützung der Flächentestung leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie. In guter Zusammenarbeit mit den Gemeinden, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Roten Kreuz, dem Samariterbund und den vielen Freiwilligen wird das Bundesheer auch diesmal den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern helfen. Das Bundesheer, als integraler Teil der Sicherheitsfamilie in Niederösterreich, wird auch weiterhin für unsere Bevölkerung da sein, wo auch immer es gebraucht wird und was auch immer von ihm benötigt wird."

Zweite Flächentestung

Die Flächentestungen in Niederösterreich am 16. und 17. Jänner 2020 werden durch die niederösterreichischen Gemeinden organisiert. Das Bundesheer unterstützt zielgerichtet nach Bedarf und Anforderung der Gemeinden. Die eingesetzten Soldatinnen und Soldaten sowie zivile Bediensteten stammen dabei jeweils aus der nächstgelegenen Kaserne in Niederösterreich. Die Statutarstadt Wr. Neustadt bietet die Testungen vom 15. bis 17. Jänner 2021 an, das Bundesheer unterstützt auch in diesem Zeitraum die Durchführung.

Durch das Bundesheer wurden im Auftrag des Land Niederösterreich bereits die Testungen des pädagogischen Personals von 5. bis 6. Dezember 2020 und die Testungen der niederösterreichischen Bevölkerung kurz vor Weihnachten vom 21. bis 22. Dezember durchgeführt. Auch schon bei der ersten Flächentestung der niederösterreichischen Bevölkerung am 12. und 13. Dezember 2020 unterstützte das Bundesheer die niederösterreichischen Gemeinden.

Soldaten helfen bei der Registrierung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Soldaten helfen bei der Registrierung.

Gemeinsam für die Bevölkerung bereit. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Gemeinsam für die Bevölkerung bereit.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit