Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Weihnachten: Adventmärkte für einen guten Zweck

29. Dezember 2015 - 

Für drei Viertel der ungefähr 500 im Kosovo im Einsatz befindlichen Soldaten des österreichischen KFOR-Kontingents gilt, fern der Heimat das "Fest der Feste" mit den Kameraden im Camp Film City (Pristina), Field Camp Prizren (Prizren) oder Camp Villagio Italia (Pec) zu feiern.

Adventmarkt für wohltätige Zwecke

Die weihnachtliche Stimmung wird trotz der Aufgaben der österreichischen Soldaten mit Wachdienst, Patrouillentätigkeiten und Bereitschaftsdienst nicht untergehen. So gestalteten die Soldaten im Vorfeld in den Camps Weihnachtsmärkte. So wurde ein trinationaler Adventmarkt im Verbund mit den deutschen und Schweizer Kameraden mit wohltätigem Zweck abgehalten. Der Reinerlös der Einnahmen des Marktes in Höhe von rund 370 EURO kommen einem Waisenhaus in Pristina zugute. Die zahlreichen internationalen Besucher ließen sich die Köstlichkeiten aus den Gastgeberländern schmecken.

Der Kommandant von KFOR (COM KFOR), Generalmajor Guglielmo Luigi Migletta, kam in den Abendstunden und begrüßte die Dienstführenden Unteroffiziere (AUT, CHE, DEU), die für die Gestaltung sowie die Bewältigung  der logistischen Herausforderung des Weihnachtsmarktes verantwortlich waren.

 

Wachtmeister Widlak mit deutsch/Schweizer Verkaufsunterstützung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Wachtmeister Widlak mit deutsch/Schweizer Verkaufsunterstützung.

Internationale Besucher erfreuten sich bei Punsch und Maroni. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Internationale Besucher erfreuten sich bei Punsch und Maroni.

Schweizer Raclette auf Weißbrot als Verkaufsschlager. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Schweizer Raclette auf Weißbrot als Verkaufsschlager.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit