Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Österreichischer Botschafter besucht UNIFIL-Soldaten

23. September 2020 - 

Der nationale Kontingentskommandant, Oberstleutnant Alois Dohr, empfing den neu ernannten österreichische Botschafter für den Libanon, René Amry, im Hauptquartier der UNIFIL-Truppen im Camp Naqoura. Begleitet wurde der Botschafter von Konsul Thomas Schmidt, Verteidigungsattaché Oberst Heinz Assmann und Vizeleutnant Thomas Holzhaider.

"Office Call"

Der Kommandant der im Libanon stationierten UN-Truppen, Generalmajor Stefano Del Col, empfang Botschafter René Amry in den Räumlichkeiten des UNIFIL-Hauptquartiers. Nach einem informellen Gespräch unter Einhaltung aller Covid-Maßnahmen trug sich Botschafter Amry in das Gästebuch des "Force Commanders" ein.

Die österreichischen Aufgaben bei UNIFIL

Der Kontingentskommandant informierte die Delegation über die Aufgaben des österreichischen Kontingentes bei UNIFIL. Bei einer Geräteschau am "AUTLOG-Square" konnte der Botschafter die Fahrzeuge des Kontingets sowie die Ausrüstung der Soldaten kennenlernen.

Meldung an den Botschafter. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Meldung an den Botschafter.

Force Commander Generalmajor Stefano Del Col und Botschafter René Amry. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Force Commander Generalmajor Stefano Del Col und Botschafter René Amry.

Die Fahrzeuge der Transportkompanie. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die Fahrzeuge der Transportkompanie.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit