Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Silvester bei den österreichischen Blauhelmen im Libanon

29. Dezember 2020 - 

Der 31. Dezember 2020 wird hoffentlich ruhig im Camp Naqoura beginnen. Wenn alles nach Plan läuft werden am Vormittag die letzten dienstlichen Tätigkeiten des Jahres im Camp erledigt. Listen und Berichte werden fertiggestellt und auch die Werkstatt im Lagerbetriebszug wird für den Jahresabschluss vorbereitet.

Vorbereitungen für den Jahreswechsel

Den Jahreswechsel feiern die 185 österreichischen Soldatinnen und Soldaten im Camp Naqoura. Die Betreuungseinrichtung "Edelweiss" wird dafür besonders dekoriert. Der Feldküchentrupp, scheut kein Mühen und bereitet für das Kontingent eine Köstlichkeit für den Nachmittag vor. Es werden Bratäpfel im Freien zubereitet und die Möglichkeit genutzt, den Abend mit Kameraden ausklingen zu lassen.

Jahresrückblick

Zu dieser besonderen Zeit blickt natürlich jede Soldatin und jeder Soldat auf das vergangene Jahr zurück. Für die Österreicher war 2020 ein gutes Jahr im Libanon, trotz anspruchsvoller Umstände, denn COVID19 war auch im Einsatz ein großes Thema.

Über Telefon oder Videocalls werden viele mit ihren Liebsten Kontakt aufnehmen und ihnen über diesen Weg ein gutes Jahr wünschen. Für viele Soldaten ist es eine neue Erfahrung, den Jahreswechsel nicht zu Hause bei Familie und Freunden zu verbringen. Trotzdem wird versucht, den Soldaten ein Gefühl der Tradition zu vermitteln. Das neue Jahr wird mit einem Neujahrsgottesdient im Camp Naqoura beginnen.

Trotz allem ein Krisengebiet Auch wenn es schnell in Vergessenheit gerät: Die österreichischen Soldatinnen und Soldaten befinden sich trotz allem in einem Krisengebiet und nicht in einer Kaserne in Österreich, wo Frieden selbstverständlich ist und nicht von Soldaten aufrechterhalten werden muss.

Die österreichischen Blauhelme wünschen allen Kameraden und deren Familien sowie Freunden ein friedvolles Neues Jahr, viel Gesundheit und Soldatenglück!

Letzte Arbeiten im Camp Naqoura werden verrichtet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Letzte Arbeiten im Camp Naqoura werden verrichtet.

Beim gemeinsamen Ausklingen des Jahres... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Beim gemeinsamen Ausklingen des Jahres...

...werden Köstlichkeiten zubereitet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

...werden Köstlichkeiten zubereitet.

Ein österreichischer UN-Soldat beim Skypen mit seinen Angehörigen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Ein österreichischer UN-Soldat beim Skypen mit seinen Angehörigen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit