Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sachausschreibung für Verkauf von Rüstungsgütern | Schützenpanzer A1 Saurer

Anbotfrist: 28. August 2015 - bereits abgelaufen !

Das Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (BMLVS) beabsichtigt, nicht mehr gebrauchte Rüstungsgüter zu verkaufen.

Verkauft werden gebrauchte 57 Stück gebrauchte unbewaffnete Schützenpanzer A1 "Saurer" verschiedener Typen. Die Fahrzeuge sind nur bedingt fahrbereit und teilweise eingeschränkt manövrierfähig bzw. Wracks.

Die genannten Gegenstände werden ausschließlich EXW gem. Incoterms® 2010 ab Lagerort Heereslogistikzentrum Salzburg, Schwarzenbergkaserne, 5071 Wals bei Salzburg, "wie besichtigt" abgegeben. Die Übernahme und Abholung der Fahrzeuge durch die Käufer hat bis 30.11.2015 abgeschlossen zu sein.

Die Schützenpanzer sind Kriegsmaterial, dessen Erwerb bestimmte Befugnisse voraussetzt. Das BMLVS behält sich ausdrücklich vor, die Fahrzeuge ausschließlich an befugte Unternehmer zu verkaufen. Für den Fall des Erwerbes und der Ausfuhr der überlassenen Güter wird darauf hingewiesen, dass diese den Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Ein-, Aus- und Durchfuhr von Kriegsmaterial, BGBl. Nr. 540/1977 i.d.g.F. unterliegen.

Das BMLVS übernimmt keine Gewähr oder Haftung für eine bestimmte Beschaffenheit, eine bestimmte Verwendbarkeit, eine bestimmte Verwertbarkeit oder einen bestimmten Ertrag des Kaufgegenstandes, soferne dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen. Ebenso werden jegliche Gewährleistungsansprüche aus einem Kaufvertrag gegenüber der Verkäuferin ausgeschlossen.

Auskünfte können unter E-Mail an ka.6@bmlvs.gv.at oder Fax +43 (0) 50201-1017341 eingeholt werden. Schriftliche Angebote mit dem Vermerk "NUR KOMMISSIONELL ÖFFNEN! - ANGEBOT S94611/20-KA/2015" und einer Mindestbindung von zwei Monaten sind bis 28. August 2015 (einlangend) zu richten an das Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport, Kaufmännische Abteilung, Roßauer Lände 1, 1090 Wien.

Die Fahrzeuge können am 17. August 2015 von 10:30 bis 12 Uhr in Wals besichtigt werden, eine vorhergehende schriftliche Anmeldung unter o.a. Adresse ist zwingend (bis 10. August 2015) erforderlich.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit