Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sichere Perspektive für die Zukunft

Mautern, 26. Jänner 2005  - 3. Panzergrenadierbrigade hilft bei Berufswahl.

In der Zeit von 26. bis 28. Jänner 2005 führt das Bundesministerium für Landesverteidigung/Abteilung Marketing mit der Firma Eurojobs GmbH ein Pilotprojekt „Berufsberatung & Jobcoaching“ für Grundwehrdiener durch. Die Rekruten des Panzerstabsbataillons 3 erhalten im Rahmen dieses Pilotprojektes ein 3-teiliges Beratungspaket mit einer Potentialanalyse, einer Berufsberatung und einem Jobcoaching.

Den Rekruten bietet dies eine gute Möglichkeit, den weiteren persönlichen Werdegang zu planen. Für das Bundesheer ermöglicht diese Personalberatung mittels eines Persönlichkeitsprofils Interessenten für internationale Operationen anzusprechen. Diese Vorgehensweise soll bei entsprechendem Erfolg auf das gesamte Bundesheer ausgedehnt werden.

Der Wandel in der Wirtschaft und die Veränderungen in der Arbeitswelt verlangen ein Umdenken beim Heer. Das Österreichische Bundesheer reagiert auf die geänderten Verhältnisse und unterstützt ihre Rekruten. Die Rekruten, sie rüsten im März ab, haben somit die Möglichkeit ihre Potentiale kennen zu lernen, mögliche Veränderungswünsche mit den Beratern zu besprechen und sich ihr berufliches Weiterkommen selbst in die Hand zu nehmen.

Für jene Rekruten, welche sich für eine berufliche Veränderung entschließen, bietet das Heer eine Dreijahresverpflichtung bei den Kräften für Internationale Operationen (KIOP) mit anschließender Berufsförderungsmaßnahme in der Dauer eines Jahres. Die Kosten für den Lebensunterhalt und für die Berufsförderungsmaßnahmen werden durch das Österreichische Bundesheer übernommen.

Ein Bericht der Redaktion Kommando Schnelle Einsätze

Einweisung in das Pilotprojekt

Einweisung in das Pilotprojekt

Berufsberatung und Jobcoaching durch ziviles Fachpersonal

Berufsberatung und Jobcoaching durch ziviles Fachpersonal

Berufsorientierung unter fachlicher Anleitung

Berufsorientierung unter fachlicher Anleitung

die Arbeit in der Kleingruppe

die Arbeit in der Kleingruppe

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit