Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Treuegelöbnis im Kreise der Familie

Hörsching, 04. Februar 2005  - „Ach, könnte ich jetzt nur meiner Freundin und meinen Eltern zuwinken“, dachte sich so mancher der rund 330 Rekruten, die am Freitag 04.02.05 am Fliegerhorst Vogler feierlich angelobt wurden. Doch bevor die Jungmänner der Ausbildungs- und Betriebsrichtverbindungs-Kompanie ins verdiente Wochenende mit ihrer Familie geschickt wurden, hieß es erst mal eine knappe Stunde Stramm stehen. Unter Anwesenheit des oberösterreichischen Militärkommandanten, Generalmajor Mag. Kurt Raffetseder und Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl, leisteten die Rekruten lautstark das Treuegelöbnis in Richtung Bundesflagge. Der Generalmajor gab in seiner Rede einen kurzen Überblick über die zukünftigen Aufgaben der Soldaten und erklärte: „Wir brauchen euch um den Laden am Laufen zu halten!“

Die OÖ-Militärmusik spielte, das Küchenpersonal kochte auf und alle Anwesenden konnten sich selbst von der Qualität der Hörschinger Feldküche überzeugen.

Bei der anschließenden Kompanie-Besichtigung war so manche Mama von der Spindordnung ihres Sohnes überrascht. Zuhause hieß es dann wohl für so manchen Soldaten Zimmer aufräumen…

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Mama bei der Spindkontrolle: Wenn der Kleiderschrank zuhause auch so schön aufgeräumt wär...

Mama bei der Spindkontrolle: Wenn der Kleiderschrank zuhause auch so schön aufgeräumt wär...

"Ich gelobe!" - Rekruten der Ausbildungskompanie beim Treuegelöbnis.

"Ich gelobe!" - Rekruten der Ausbildungskompanie beim Treuegelöbnis.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit