Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Angelobung im Herzen von Oberösterreich

Gallspach, 18. Mai 2005  - 275 Rekruten des Fliegerabwehrregiments 3 und des Militärkommandos OÖ aus Hörsching leisteten am 13. Mai 2005 das Treuegelöbnis am Hauptplatz in Gallspach. Rund 800 Besucher aus nah und fern, kamen angereist, um die Angelobung ihrer Söhne, Enkel, Gatten bzw. Freunde mitzuerleben.

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer dankte den Grundwehrdienern für ihren Dienst beim Bundesheer und erinnerte an die historischen Daten 8. Mai 1945 und 15. Mai 1955. "50 Jahre Freiheit in Österreich bedeuten auch 50 Jahre Bundesheer“, so Pühringer. "Das Heer ist aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken, denn es sicherte mehrfach in unserer jüngsten Geschichte unsere Grenzen, hilft tatkräftig bei Katastrophen und leistet humanitäre Einsätze im Ausland. Unsere Soldaten sind die beste Visitenkarte für unser Land, Botschafter Österreichs!“

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

"Ich gelobe ...": 275 Soldaten leisten den Treueeid.

"Ich gelobe ...": 275 Soldaten leisten den Treueeid.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit