Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Neue Partnerschaft in Zeltweg

Zeltweg, 20. Mai 2005  - Am 19. Mai wurde am Hallenvorfeld der Fliegerwerft 2 in Zeltweg ein besonderes Fest gefeiert. Die Firma Test-Fuchs, geführt in dritter Generation von Volker Fuchs, wurde offizieller Partner des Österreichischen Bundesheeres, vertreten durch die Fliegerwerft 2. Als militärisch Höchstanwesender nahm Bundesminister Günther Platter an dem Festakt teil. Weiters konnte Generalmajor Erich Wolf, Kommandant der Luftstreitkräfte, in Zeltweg begrüßt werden.

Partner seit Jahrzehnten

Die Geschichte dieser Partnerschaft reicht bis ins Jahr 1956 zurück. Der damalige Oberleutnant August Prasch, später Kommandant der Fliegerwerft 2, fragte auf der Wiener Frühjahrsmesse Fritz Fuchs aus Groß-Siegharts, ob er Generatorenprüfstände bauen könne. Dieser bejahte, woraufhin das Bundeskanzleramt vier dieser Prüfstände bestellte.

Das war der Startschuss für eine nunmehr fast fünf Jahrzehnte dauernde Geschäftsbeziehung zwischen zwei überaus kompetenten Partnern. Einerseits die Firma Fuchs, die sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem Betrieb mit größter Fachkompetenz in der Entwicklung und Fertigung von Prüf- und Messanlagen für die militärische und zivile Luftfahrtindustrie entwickelte. Und andererseits die Fliegerwerft in Zeltweg, die sich seit Beginn der österreichischen Militärluftfahrt stetig weiterentwickelt hat.

100.000 Arbeitsstunden jährlich

Die Werft in Zeltweg betreut die Flugzeugtypen S35 OE Draken, Pilatus PC 7 und Saab 105 OE. Über 100.000 Arbeitsstunden werden pro Jahr für Wartung und Instandsetzung der Flugzeuge aufgewendet. Hoch qualifizierte Arbeiter sorgen dafür, dass die Werft mit ihrer Fachkompetenz auch den künftigen Herausforderungen, die der Eurofighter mit sich bringt, entspechen wird.

Im Zuge der Feierlichkeiten verlieh Verteidigungsminister Günther Platter eine Standarte - gestiftet von der Firma Test-Fuchs - an Hauptmann Christian Schandor, den Kommandanten der Fliegerwerft. Dies ist ein sichtbares Zeichen der Würdigung hoch qualifizierter Arbeit und zugleich ein Auftrag, in diesem Sinne weiterzuarbeiten. Die Partnerschaft zwischen Test-Fuchs und der Werft wird dazu beitragen.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

V.l.: Hauptmann Christian Schandor, Günther Platter und Volker Fuchs.

V.l.: Hauptmann Christian Schandor, Günther Platter und Volker Fuchs.

Soldaten der Fliegerwerft 2 hissen die Flagge.

Soldaten der Fliegerwerft 2 hissen die Flagge.

Die 'Test-Füchse' zeigen sich wetterfest.

Die 'Test-Füchse' zeigen sich wetterfest.

Zahlreiche Ehrengäste wohnen dem Festakt bei.

Zahlreiche Ehrengäste wohnen dem Festakt bei.

Für taktvolle Einlagen sorgt die Militärmusik Steiermark.

Für taktvolle Einlagen sorgt die Militärmusik Steiermark.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit