Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Militärseelsorge: 50 Jahre im Dienste des Friedens

Wien, 09. Juni 2005  - Wann und wo immer österreichische Soldaten ihren Dienst versehen, stehen ihnen Militärgeistliche mit Rat und Tat zur Seite. Sie unterstützen die Bundesheerangehörigen bei ihrem Dienst im Inland, besuchen aber auch regelmäßig die Auslandsmissionen des Heeres. Auch während den belastenden Einsätzen zur Grenzraumüberwachung oder bei der Katastrophenhilfe lassen sie die Soldaten nicht allein.

Heute feierte die katholische Militärseelsorge den Weltfriedenstag mit einem Festgottesdienst im Wiener Stephansdom. Verteidigungsminister Günther Platter nahm die Feierlichkeiten zum Anlass, sich bei den Geistlichen zu bedanken: "Die Militärseelsorge leistete in den letzten 50 Jahren hervorragende seelsorgerische Arbeit im In- und Ausland. Die Seelsorge ist eine Stütze im Glauben. Sie gibt den Soldaten Halt bei der Bewältigung ihrer Aufgaben."

Militärbischof Christian Werner hob, aufbauend auf der Weltfriedensbotschaft des Heiligen Vaters, die besondere Verantwortung der Soldaten für das friedliche Miteinander hervor. Werner betonte auch die in 50 Jahren Bundesheer von österreichischen Soldaten geleisteten Friedensdienste.

Den anschließenden Gottesdienst im Stephansdom feierte der Militärbischof gemeinsam mit mehr als 1.500 Gläubigen. Unter den Mitfeiernden befand sich neben Verteidigungsminister Platter nahezu die gesamte Führungsspitze des Bundesheeres, zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens und Abordnungen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Verteidigungsminister Platter, Militärbischof Werner: 'Die Militärseelsorge gibt den Soldaten Halt.'

Verteidigungsminister Platter, Militärbischof Werner: 'Die Militärseelsorge gibt den Soldaten Halt.'

Gemeinsam mit mehr als 1.500 Gläubigen feierte der Bischof im Stephansdom eine Messe.

Gemeinsam mit mehr als 1.500 Gläubigen feierte der Bischof im Stephansdom eine Messe.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit