Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

10 Jahre – Kommando 4.Panzergrenadierbrigade – Industriellenvereinigung OÖ eine Partnerschaft mit Herz

Linz, 21. Juli 2005  - Vor etwas mehr als 10 Jahre ging das Kommando der 4.Panzergrenadierbrigade eine Partnerschaft mit der Industriellenvereinigung OÖ ein. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes unterzeichneten der damalige Brigadekommandant Brigadier Hubertus Trauttenberg und der Präsident der IVOÖ Dipl.Ing. Peter Mitterbauer die Partnerschaftsurkunde.

Die gemeinsamen Jahre ließen die Partner zusammenrücken und auch das Verständnis füreinander wuchs im Laufe der Zeit. Gemeinsame Veranstaltungen und gegenseitige Einladungen prägten die Zusammenarbeit.

Die Jahreshauptversammlung der IVOÖ im Gästehaus der VA Tech bot die Gelegenheit, im Kreis der oberösterreichischen Industriellen diese Partnerschaft zu bekräftigen.

Der Präsident der IVOÖ, DI Klaus Pöttinger stellte in seiner Ansprache die Leistungen des Bundesheeres und hier vor allem die Notwendigkeit einer funktionierenden Landesverteidigung als Stabilitätsfaktor des Wirtschaftsstandortes in den Vordergrund.

Der Brigadekommandant Brigadier Mag. Robert Prader hob die Möglichkeit einer gezielten Vorbereitung und damit hervorragend ausgebildeter Männer und Frauen für die Wirtschaft hervor. Zumal das Heer der Zukunft einen hohen Bedarf an „Soldaten auf Zeit“ haben wird und nach dem Verpflichtungszeitraum im öBH die Möglichkeit de Berufsfortbildung gegeben ist.

Nach der feierlichen Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde durch die Repräsentanten beider Partner erfüllte sich für die Brigade mit dem Geschenk der IVOÖ, einem Signalhorn für den Standartentrupp, ein langgehegter Wunsch.

Das Büro von DI Pöttinger schmückt in Zukunft eine Tafel mit den Verbänden der 4.Panzergrenadierbrigade.

Ein Bericht der Redaktion 4. Panzergrenadierbrigade

Unterzeichnung der Urkunde

Unterzeichnung der Urkunde

Geschenke mit Symbolkraft

Geschenke mit Symbolkraft

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit