Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Marschmusik für Jubilar Helmut Zilk

Wien, 09. Juni 2006  - Helmut Zilk feierte heute seinen 79. Geburtstag. Und für den Alt-Politiker gab es Grund genug, gerade diesen gebührend zu feiern, denn bis vor kurzem stand es um Helmut Zilks Gesundheitszustand gar nicht gut. Er musste sogar in einen mehrwöchigen künstlichen Tiefschlaf versetzt werden, damit er sich von seiner schweren Herzoperation erholen konnte. Seit Anfang Juni unterzieht sich Zilk einer Rehabilitation im Wiener Rudolfinerhaus.

Liebe zum Bundesheer

Wo sonst die Patienten ihre Runden in frischer Luft drehen, war plötzlich so etwas wie "Zilk'sche Betriebsamkeit" zu spüren. "Seine" Gardemusik marschierte auf und erinnerte den Alt-Bürgermeister an seine Zeit als oberster Wiener Politiker. Auch Verteidigungsminister Günther Platter kam, um seinem obersten Reformer einen Geburtstagsgruß zu bringen.

Symbolisches Geschenk

Im Jahr 2003 wurde Helmut Zilk zum Vorsitzenden der Bundesheerreformkommission 2010 bestellt. Seit damals ist des Professors Liebe für das Bundesheer - neben der zu seiner charmanten Frau Dagmar Koller - vollends entbrannt. "Ich kann zwar kein großes Geschenk mitbringen, aber symbolisch ein Bild der Roßauer Kaserne aus früheren Tagen", meinte Günther Platter und überreichte Helmut Zilk eine alte Ansicht des heutigen Verteidigungsministeriums. Und Platter betonte in seiner Geburtstagsansprache ausdrücklich das große Engagement und die Fürsorge von Dagmar Koller, die ihren Mann durch die schwere Zeit stets begleitet und gestützt hatte.

Sichtlich gerührt und erfreut über die musikalischen Darbietungen - die Gardemusik spielte extra den "Helmut Zilk-Marsch" - und die Präsenz so vieler Freunde bedankte sich der rekonvaleszente Jubilar und genoss die geburtstäglichen Glückwünsche.

Ein Bericht der Redaktion Abteilung Kommunikation

Helmut Zilk ist auf dem Weg der Besserung. Vom Heer gab's für das Geburtstagskind Geschenke...

Helmut Zilk ist auf dem Weg der Besserung. Vom Heer gab's für das Geburtstagskind Geschenke...

...und ein Ständchen der Gardemusik.

...und ein Ständchen der Gardemusik.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit