Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

ART WALKS OUTSIDE - Kulturträger Bundesheer

Flughafen Graz - Thalerhof, 15. September 2006  - Am Flughafen Graz-Thalerhof fand die Premiere der vom Land Steiermark geförderten Kunstinitiative der steirischen Künstlerin und Fotografin Anna-Maria Zettl unter Mitwirkung des Österreichischen Bundesheeres statt. Zahlreiche Gäste, darunter NR-Abgeordnete Andrea Wolfmayr und Hausherr Gerhard Widmann begleiteten die "Mobile Galerie" bei ihren ersten Schritten.

Kunst im öffentlichen Raum

Die Idee hinter ART WALKS OUTSIDE ist es, Kunst durch Beteiligung von Einzelpersonen in den öffentlichen Raum zu tragen. Der Flughafen Graz als Veranstaltungsort wurde deshalb gewählt, weil diese Initiative "quasi abheben soll", damit sie sich über die Grenzen der Steiermark international verbreitet.

Fortsetzung am Nationalfeiertag

Als "Kulturträger" dienten die Rekruten der Militärmusik Steiermark, selbst Künstler in anderem Metier. Die Fortsetzung von ART WALKS OUTSIDE findet anlässlich der Feiern zum Nationalfeiertag 2006 am 21. Oktober am Fliegerhorst Nittner / Graz-Thalerhof statt, wo eine Exklusiv-Edition zu den Aufgaben des Bundesheeres mit dem Schwergewicht "Hilfe & Frieden" präsentiert wird.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Kulturträger "hautnah"

Kulturträger "hautnah"

Anna-Maria Zettl (m.) mit dem Hausherren Gerhard Widmann (l.), Moderatorin Heidrun Edler (2.v.l.), Andrea Wolfmayr und Major Dietmar Rust.

Anna-Maria Zettl (m.) mit dem Hausherren Gerhard Widmann (l.), Moderatorin Heidrun Edler (2.v.l.), Andrea Wolfmayr und Major Dietmar Rust.

Die Künstlerin und ihre 'Galerie'.

Die Künstlerin und ihre 'Galerie'.

Kunst zum Anfassen.

Kunst zum Anfassen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit