Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Nationalfeiertag 2006: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Wien, 19. Oktober 2006  - Damit der Nationalfeiertag auch heuer wieder ein Erfolg wird, sind einige umfangreiche Vorbereitungen nötig: Wie jedes Jahr müssen dutzende Zelte, unzählige Tische, Bänke und Bühnen aufgestellt werden. "Wir erwarten hunderttausende Besucher“, sagt Presseoffizier Fritz Tuma vom Militärkommando Wien.

Von Showacts bis zu Sportvorführungen

Jeder Meter Platz wird optimal ausgenützt, um den Besuchern zahlreiche Attraktionen zu bieten. Neben modernstem Gerät des Bundesheeres garantieren Showacts, Sportvorführungen, Videoeinspielungen und Präsentationen diverser Aussteller ein abwechslungs- und erlebnisreiches Programm. Kostproben aus der Gulaschkanone und Schmankerlstände sorgen für volle Mägen. Somit wird auch heuer wieder der Nationalfeiertag zu einem Tag der Österreicher mit ihrem Bundesheer.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Major Jandesek weist die Mitarbeiter in die Platzaufteilung ein.

Major Jandesek weist die Mitarbeiter in die Platzaufteilung ein.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit