Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Black Hawk" in Wien gelandet

Wien, 23. Oktober 2006  - Heute Vormittag sind jene Hubschrauber des Österreichischen Bundesheeres am Wiener Heldenplatz gelandet, die während der Leistungsschau am Nationalfeiertag zu sehen sind. Mit dabei ist auch dieses Jahr ein "Black Hawk"-Helikopter, der am 26.Oktober wieder einer der Stars sein dürfte.

Flug nach Wien

15 Journalisten überzeugten sich auf dem Flug von Langenlebarn nach Wien persönlich von der Leistungsfähigkeit des Transporthubschraubers. In Wien gelandet, wurden sie vom Militärkommandanten, Brigadier Franz Reißner, empfangen.

Schnell - stark - modern

Als vielseitig einsetzbarer, bewährter Helikopter ist der "Black Hawk" einer der Garanten für das moderne Bundesheer der Zukunft.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Oberst Kaiser vom Militärkommando Wien mit Journalisten vor dem Presseflug.

Oberst Kaiser vom Militärkommando Wien mit Journalisten vor dem Presseflug.

Der 'Black Hawk' bei der Landung am Wiener Heldenplatz.

Der 'Black Hawk' bei der Landung am Wiener Heldenplatz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit