Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundesheer-Fotowettbewerb 2009: Die Gewinner

Wien, 23. September 2009  - Im Juni konnten die Besucher der Bundesheer-Homepage aus einer Auswahl von 40 Fotos zum Thema "50 Jahre Auslandseinsätze des Österreichischen Bundesheeres" bei einem Online-Voting ihre Favoriten auswählen. Nach dem Online-Voting kürte Anfang September eine Jury aus Fachleuten und Prominenten ihre besten Fotos, jetzt steht das kombinierte Gesamtergebnis fest.

Die Sieger

Gewinner des Fotowettbewerbes 2009 ist Günter Filzwieser, Platz zwei geht an Hannes Müller und Dritter wurde Heimo Grasser. Insgesamt beteiligten sich 105 Personen am Fotowettbewerb 2009. Aus den 400 eingelangten Fotos wurden die 40 besten Fotos für die Bewertung ausgesucht, die seit Mai online und "anonym" zu sehen waren. Nun ist bei jedem der Top-40 Bilder angeführt, wer die Aufnahme gemacht hat und welche Platzierung er oder sie erreicht hat.

Ausstellung am Heldenplatz

Die besten Bilder werden der Bevölkerung unter anderem auch am kommenden Nationalfeiertag im Festzelt am Heldenplatz in Wien präsentiert. Das Bundesheer bedankt sich bei allen Teilnehmern und gratuliert den Gewinnern des Fotowettbewerbes 2009 recht herzlich!

50 Jahre Auslandseinsätze

Ob Friedenssicherung, humanitäre Hilfe oder Katastrophenhilfe: Das Österreichische Bundesheer hilft auch im Ausland wo es kann. In den letzten Jahrzehnten standen tausende österreichische Soldaten im Dienste des Friedens oder halfen den Menschen bei Katastrophen - im kommenden Jahr blickt das Heer bereits auf 50 Jahre Engagement im Ausland zurück. Auch beim Fotowettbewerb 2009 drehte sich daher alles um die Auslandseinsätze des Bundesheeres.

Das Siegerbild von Günter Filzwieser wurde schon mehrfach ausgezeichnet.

Das Siegerbild von Günter Filzwieser wurde schon mehrfach ausgezeichnet.

Auch Generalstabschef Edmund Entacher wählte als Jurymitglied seine Favoriten.

Auch Generalstabschef Edmund Entacher wählte als Jurymitglied seine Favoriten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit