Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Vereinigung der Österreichischen Peacekeeper" in Vorarlberg

Rankweil, 07. Mai 2013  - Das Bundestreffen der "Vereinigung der Österreichischen Peacekeeper" fand dieses Jahr in Vorarlberg statt. Nach den offiziellen Sitzungen und einem Kameradschaftsabend am Vorabend stand der Sonntag ganz im Zeichen des Festaktes bei der Basilika in Rankweil.

Festgottesdienst mit Alpini

Der von Monsignore Walter Juen feierlich gestaltete Festgottesdienst wurde von einem Alpini-Chor aus Südtirol stimmungsvoll umrahmt. Beim anschließenden Festakt am Vorplatz konnte der Vorarlberger Landesleiter der Peacekeeper, Hans- Peter Nigmann, zahlreiche Festgäste begrüßen – an der Spitze Landesrat Erich Schwärzler und der Präsident der Vereinigung der Peacekeeper General in Ruhe Günther Greindl.

Traditionspflege mit Kameradschaftsbund

Die vielen Abordnungen des Kameradschaftsbundes und der örtlichen Vereine, sowie der Traditionsschützen aus Bezau ergaben ein farbenprächtiges Bild am Kirchenvorplatz. Der Vorarlberger Militärkommandant, Brigadier Ernst Konzett, verwies in seiner Ansprache auf die Bedeutung von internationalen Einsätzen und lobte den Einsatzwillen und die Professionalität der österreichischen Soldaten in den verschiedensten Krisenregionen.

Totengedenken und Ehrensalut

Eine gemeinsame Kranzniederlegung und ein Ehrensalut der Vorarlberger Traditionsschützen beendeten den Festakt. Im Anschluss daran gab es für die Bevölkerung, die Peacekeeper und deren Angehörige eine Kostprobe aus der Feldküche des Bundesheeres.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Vorarlberg

Festgottesdienst in der Basilika Rankweil.

Festgottesdienst in der Basilika Rankweil.

Abschreiten der Front mit Brigadier Ernst Konzett.

Abschreiten der Front mit Brigadier Ernst Konzett.

Angetretene Truppe am Vorplatz der Kirche.

Angetretene Truppe am Vorplatz der Kirche.

Die 250 Peacekeeper mit ihrer Standarte.

Die 250 Peacekeeper mit ihrer Standarte.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit