Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"60 Jahre Pioniere": Traditionsgedenktag der Villacher Pioniere

Villach, 13. Mai 2016  - Am Freitag fand der diesjährige Traditionstag des Villacher Pionierbataillons 1 unter  dem Motto "60 Jahre Pioniere" statt. Zahlreiche Abordnungen der Kärntner Truppenkörper, Fahnenabordnungen von Kameradschaftsverbänden und Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben nahmen am militärischen Festakt in der Villacher Rohr-Kaserne teil.

60 Jahre Pionierbataillon 1

"60 Jahre Pionierbataillon 1 heißt für mich, 60 Jahre Verlässlichkeit, 60 Jahre Kontinuität, 60 Jahre Innovation, 60 Jahre Beitragsleistung zu den Auslandseinsätzen des Bundesheeres, 60 Jahre im Dienste unserer Bevölkerung und unseres Landes, aber auch über 30 Jahre gelebte Partnerschaft. Wir Villacher Pioniere werden daher auch in Zukunft an unseren Traditionen festhalten, die Gegenwart als Herausforderung annehmen und unseren Blick in die Zukunft richten", so Oberst Volkmar Ertl in seiner Ansprache.

Ehrenzeichen des Landes Kärnten

Im Zuge des Festaktes wurde an Vizeleutnant Hans Knolz durch Landtagspräsidenten Reinhart Rohr das Ehrenzeichen des Landes für besondere Verdienste verliehen.

Neues Emblem

Im Sinne der Traditionspflege wurde durch die Soldaten auch ein Barett mit einem speziellen Emblem kreiert. Als Zeichen der Dankbarkeit und Verbundenheit wurde das "Barett der Villacher Pioniere" an einige ehemalige Kaderangehörige überreicht.

"Ich habe heute eingangs über 60 Jahre Villacher Pioniere gesprochen. In all diesen Jahren haben Offiziere und Unteroffiziere ihre Soldaten stets mit großem Engagement ausgebildet und für den Einsatz vorbereitet. Im Einsatz haben sie ihre Soldaten mit Umsicht und Fürsorge zum Wohle und Schutz der österreichischen Bevölkerung geführt. Sie haben über die Jahre hinweg aus dem Bataillon das gemacht, was es heute ist", so Ertl bei der Übergabe der Barette.

Ein Bericht der Redaktion 7. J├Ągerbrigade

Reinhart Rohr und Brigadier Jürgen Wörgötter beim Abschreiten der Front in der Villacher Rohr-Kaserne

Reinhart Rohr und Brigadier Jürgen Wörgötter beim Abschreiten der Front in der Villacher Rohr-Kaserne

Bataillonskommandant Oberst Volkmar Ertl ließ bei seiner Ansprache sechs Jahrzehnte Pioniere in Kärnten Revue passieren.

Bataillonskommandant Oberst Volkmar Ertl ließ bei seiner Ansprache sechs Jahrzehnte Pioniere in Kärnten Revue passieren.

Vizeleutnant Hans Knolz erhielt das Ehrenzeichen des Landes Kärnten.

Vizeleutnant Hans Knolz erhielt das Ehrenzeichen des Landes Kärnten.

Das neu kreierte Emblem am Barett der Villacher Pioniere.

Das neu kreierte Emblem am Barett der Villacher Pioniere.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit