Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Minister Doskozil besuchte Wiener Soldaten

Wien, 18. Mai 2016  - Eine Ehrenformation der Garde empfing Hans Peter Doskozil zum Beginn seines Besuches in der Maria-Theresien-Kaserne. Der Verteidigungsminister nahm seine Visite zum Anlass, um in Gesprächen mit den Soldaten seine Absichten zu präsentieren. Außerdem ging er auf die Anliegen der Kommandanten in Hinblick auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen des Militärs im Großraum Wien ein.

Information und Diskussion

Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner begrüßte Minister Doskozil in seinem Befehlsbereich. Danach erhielt der Minister gemeinsam mit dem stellvertretenden Generalstabschef Generalleutnant Bernhard Bair Informationen von Militärkommandant Wagner sowie vom Kommandanten der Militärstreife und Militärpolizei Oberst Franz Baumgartner und vom stellvertretenden Kommandanten der Garde Major Thomas Güttersberger. Diese Kommandanten berichteten ihm über die Aufgaben und Leistungen ihrer Verbände.

Militärpolizisten demonstrierten ihr Können

Nach den Gesprächen zeigten Militärpolizisten einen Teil ihrer Aufgaben in Form von dynamischen Vorführungen. Im Vordergrund standen dabei ihre Ausrüstung, ihre Einsatzfahrzeuge und die neuesten Einsatztechniken der Personenschützer.

Unterkünfte der Gardesoldaten

Im Anschluss machte sich Doskozil ein Bild vom aktuellen Zustand der Soldatenunterkünfte bei der 2. Gardekompanie. "Es ist ein gutes Gefühl, wenn sich der Bundesminister für unsere Anliegen interessiert und persönlichen Kontakt mit uns aufnimmt", so ein Soldat in der Maria-Theresien-Kaserne.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Verteidigungsminister Doskozil schreitet die Ehrenformation der Garde ab.

Verteidigungsminister Doskozil schreitet die Ehrenformation der Garde ab.

Hans Peter Doskozil wurd über Aufgaben im Bereich des Militärkommandos Wien informiert.

Hans Peter Doskozil wurd über Aufgaben im Bereich des Militärkommandos Wien informiert.

Nahkampf-Vorführung durch Soldaten des Kommandos Militärstreife und Militärpolizei.

Nahkampf-Vorführung durch Soldaten des Kommandos Militärstreife und Militärpolizei.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit