Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Wachtmeister Martin Janicek - Mit "Leib und Seele" Milizsoldat

Allentsteig, 29. September 2016  - Wachtmeister Martin Janicek ist Kommandogruppenkommandant der 1. Jägerkompanie und für  Ausbildung und Personal zuständig. Bei der aktuellen Übung des Jägerbataillons Wien 1 "Hoch-und Deutschmeister" wird besonders intensiv mit dem Duell-Simulator trainiert. Auch das Scharfschießen komme nicht zu kurz, sagte er. Im zivilen Leben ist der Wiener Abteilungsleiter im IT-Bereich und seit kurzer Zeit stolzer Vater eines Sohnes.

Von Anfang an "Deutschmeister"

"Das ist mittlerweile meine zehnte Milizübung für mich“, erzählt Janicek, der seine militärische Laufbahn im Jägerregiment 2 - dem damaligen Träger der "Hoch- und Deutschmeister"-Tradition - begann. "Erstmals eingerückt bin ich im Jahr 1998 in der Maria-Theresien-Kaserne." Die Übung ist nicht seine einzige Zeit in Uniform – er ist gerade mitten im Stabsunteroffizierskurs. "Dieser besteht aus fünf Modulen und ist in drei Jahren zu absolvieren. Das erste Modul habe ich bereits erfolgreich abgeschlossen. Die Kurse finden an der Heeresunteroffiziersakademie in Enns in Oberösterreich statt."

Motivation steigt

Janicek sagt, die Motivation innerhalb der Truppe sei im Steigen. Das liege nicht nur an den finanziellen Mitteln und der Modernisierung, die die Miliz in Aussicht habe. "Viele Kameraden, die ihre Tage bereits abgedient haben, wollen verlängern - und mir macht das Ganze einfach Spaß", meint er abschließend.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Die Motivation in der Truppe sei im Steigen, sagt Janicek.

Die Motivation in der Truppe sei im Steigen, sagt Janicek.

Neben dem Sturmgewehr ist die Pistole die Zweitbewaffnung der Kommandanten.

Neben dem Sturmgewehr ist die Pistole die Zweitbewaffnung der Kommandanten.

In der urbanen Trainingsanlage Steinbach übte die Kompanie das Verhalten in bebautem Gelände.

In der urbanen Trainingsanlage Steinbach übte die Kompanie das Verhalten in bebautem Gelände.

Mit seinem Kompaniekommandanten Oberleutnant Martin Entacher bespricht er die Übungen beim Scharfschießen.

Mit seinem Kompaniekommandanten Oberleutnant Martin Entacher bespricht er die Übungen beim Scharfschießen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit