Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Hochwassereinsatz 2009 - Fotogalerien

Hochwassereinsatz geht weiter

Nachdem die starken Regenfälle auch nach dem Wochenende weiter anhalten, gehen auch die Einsätze des Österreichischen Bundesheeres in den betroffenen Hochwasser-Gebieten weiter.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Soldaten stehen im Dauereinsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten stehen im Dauereinsatz.
Die Straßen werden vom Schlamm gereinigt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Straßen werden vom Schlamm gereinigt.
Die Häuser stehen noch immer unter Wasser. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Häuser stehen noch immer unter Wasser.
Die Soldaten des Bundesheeres... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten des Bundesheeres...
...sind unermüdlich im Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...sind unermüdlich im Einsatz.
Sie beseitigen zahlreiche Verklausungen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Sie beseitigen zahlreiche Verklausungen.
Unzählige Keller werden vom Schlamm befreit. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Unzählige Keller werden vom Schlamm befreit.
Auch Boote kommen zum Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auch Boote kommen zum Einsatz.
Unterführungen werden von Geröll gereinigt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Unterführungen werden von Geröll gereinigt.
Das Wasser muss wieder ungehindert abfliessen können. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Wasser muss wieder ungehindert abfliessen können.
In Niederösterreich werden zusätzlich kleinere Bagger eingesetzt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
In Niederösterreich werden zusätzlich kleinere Bagger eingesetzt.
Die anstrengenden Aufräumarbeiten dauern weiterhin an. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die anstrengenden Aufräumarbeiten dauern weiterhin an.
Pioniere beseitigen die vom Hochwasser entwurzelten Bäume. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Pioniere beseitigen die vom Hochwasser entwurzelten Bäume.
Panzersperren stoppen die Rutschungen der Hänge. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Panzersperren stoppen die Rutschungen der Hänge.
Zusätzliche Holzplanken verstärken die Panzersperren. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Zusätzliche Holzplanken verstärken die Panzersperren.
Die Helfer des Bundesheeres verhindern durch die Sperren weitere Schäden. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Helfer des Bundesheeres verhindern durch die Sperren weitere Schäden.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit